Ribiselkuchen

Erstellt von martha

Wer liebt ihn nicht, den Ribiselkuchen mit seiner Schneehaube. Hier das traditionelle Rezept aus der österreichischen Mehlspeisenküche.

Ribiselkuchen Foto martha

Bewertung: Ø 4,4 (88 Stimmen)

Zutaten für 15 Portionen

500 g Ribisel
4 Stk Eidotter
2 EL Rum
150 g Zucker
70 g Butter (weich)
250 g Mehl
1 Pk Backpulver
03 ml Milch

Zutaten für die Schneehaube

4 Stk Eiklar
1 Pk Vanillezucker
200 g Zucker

Zeit

60 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst Eidotter, Rum und Zucker in einer Rührschüssel aufschlagen und die Butter kurz dazu rühren. Dann das mit Backpulver versiebte Mehl gemeinsam mit der Milch unterheben und den Teig sofort auf ein beschichtetes Blech aufstreichen.
  2. Die halbe Menge der verlesenen Ribisel auf den Teig streuen und ca. 20 - 25 Minuten bei 170°C (Ober- und Unterhitze) backen.
  3. Für die Schneehaube die Eiklar mit dem Mixer aufschlagen und mit Vanille- und Staubzucker zu einem sehr festen Schnee ausschlagen. Nun die restlichen Ribisel unterheben und diese Masse auf den vorgebackenen Kuchen streichen und noch weitere ca. 15 Minuten jedoch nur bei 150°C backen, bis die Schneehaube eine leichte Farbe angenommen hat.

Tipps zum Rezept

Je nach Belieben kann man auch mehr oder weniger Ribisel für diesen Kuchen verwenden.

Nährwert pro Portion

kcal
246
Fett
6,73 g
Eiweiß
5,78 g
Kohlenhydrate
38,95 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

blitzkuchen.jpg

BLITZKUCHEN

Schnell und leicht wird dieses Dessert zubereitet. Das Rezept für den Blitzkuchen gelingt auch Anfängern ohne Probleme.

eierlikoerkuchen.jpg

EIERLIKÖRKUCHEN

Der Eierlikörkuchen ist eine echte Backspezialität. Ein Rezept das immer gelingt und beim Nachmittagskaffee mit Freunden nicht fehlen darf.

kirschkuchen.jpg

KIRSCHKUCHEN

Kirschkuchen ist besonders bei Kindern beliebt und ganz schnell gemacht. Mit diesem Rezept einfach mal Freude bereiten.

Nutella-Tassenkuchen

NUTELLA-TASSENKUCHEN

Lust auf eine Süßigkeit, dann ist dieser Nutella-Tassenkuchen perfekt. Dieses Rezept ist für die Mikrowelle und geht sehr schnell.

joghurt-kuchen.jpg

JOGHURT-KUCHEN

Mit dem Joghurt-Kuchen-Rezept gelingt Ihnen die ideale Überraschung für die kleinen Gäste.

bananenkuchen.jpg

BANANENKUCHEN

Sehr beliebt bei einem Kuchen - Buffet ist immer dieses köstliche Rezept vom Bananenkuchen.

User Kommentare

martha

Ich mache diesen Kuchen sowohl aus frischen als auch aus tiefgefrorenen Ribiseln, welche ich aus dem eigenen Garten ernte.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Ich habe diesen sehr guten Ribiselkuchen gebacken. Milch habe ich nach Gefühl genommen (da passt die Mengenangabe nicht). Das nächste Mal werde ich statt Rum etwas Zitronensaft nehmen. Einen Teil der Ribiseln habe ich in den Kuchenteig gemischt und nicht auf den Teig gestreut.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Vangelis ist gestorben

am 20.05.2022 06:15 von Ullis