Rindslungenbraten mit Rösti und gebackenem Knoblauch

Rindslungenbraten mit Rösti und gebackenem Knoblauch ist einfach köstlich, überraschen Sie Ihre Lieben mit diesem Rezept!

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,7 (3 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

300 g Rindslungenbraten
1 EL Olivenöl
2 Stk Knoblauchzehen
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Salz
0.5 TL Pfefferkörner
2 EL Olivenöl

Zutaten für den gebackenen Knoblauch

2 Kn Knoblauch
1 Prise Salz

Zutaten für die Rösti

350 g Erdäpfel, speckig
1 EL Butterschmalz
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Benötigte Küchenutensilien

Mörser Backblech

Zeit

40 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst Knoblauchknollen halbieren auf ein Backblech (inkl. Backpapier) mit der Schnittfläche nach oben legen und mit je einem halben Esslöffel Öl beträufeln.
  2. Nun Backrohr bei 210 °C Umluft vorheizen. Knoblauch grob schneiden und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver mittels Mörser zu Paste verarbeiten. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Lungenbraten bei hoher Temperatur auf allen Seiten scharf anbraten, dann mit Knoblauchpaste einstreichen und im Rohr 10 bis 15 Minuten medium braten.
  3. Nun Knoblauch salzen und etwa 20 Minuten auf der unteren Schiene braten bis er weich und etwas braun ist. Fertiges Fleisch herausnehmen und zugedeckt eine Viertelstunde rasten lassen.
  4. In der Zwischenzeit Erdäpfel schälen und in dünne Streifen schneiden, dazu am besten einen Spiralschneider verwenden. Masse leicht salzen und zu 8 Rösti mit je ca. 12 cm Durchmesser formen.
  5. Anschließend die Masse in einer beschichteten Pfanne in Butterschmalz erhitzen. Rösti darin auf beiden Seiten knusprig braun braten. Mit Lungenbraten und Knoblauch servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
516
Fett
24,76 g
Eiweiß
41,33 g
Kohlenhydrate
39,74 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefüllte Rindsrouladen in Rotweinsauce

GEFÜLLTE RINDSROULADEN IN ROTWEINSAUCE

Die gefüllten Rindsrouladen in Rotweinsauce ergeben ein herzhaftes, festliches Gericht. Dieses Rezept für Rinderrouladen ist schnell zubereitet.

rindsschnitzel-mit-karotten-und-zwiebeln.jpg

RINDSSCHNITZEL MIT KAROTTEN UND ZWIEBELN

Wer Rindsschnitzel mit Karotten und Zwiebeln schon mal probiert hat, wird begeistert sein. Ein Rezept zum Verlieben.

filet-wellington.jpg

FILET WELLINGTON

Das Filet Wellington wird aus zartem, gewürztem Rinderfilet zubereitet. Zusätzlich wird das Rezept mit Champignons verfeinert.

geschmorter-zwiebelrostbraten.jpg

GESCHMORTER ZWIEBELROSTBRATEN

Ein köstlicher geschmorter Zwiebelrostbraten ist mit diesem Rezept einfach gemacht. Die Zwiebel verfeinern dieses köstliche Gericht exzellent.

rindsschnitzel-in-rotweinsauce.jpg

RINDSSCHNITZEL IN ROTWEINSAUCE

Ein exquisites Rezept sind Rindsschnitzel in Rotweinsauce. Ihre Gäste werden begeistert sein, den durch den Wein wird das Gericht vorzüglich.

saftiges-beiried.jpg

SAFTIGES BEIRIED

Saftiges Beiried ist ein klassisch wienerisches Rezept und geht ganz einfach. Ein tolles Gericht für das Familienessen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Mal wieder Geige vergessen

am 20.05.2022 07:41 von Maarja

Bienengeräusche

am 20.05.2022 07:21 von Maarja

Vangelis ist gestorben

am 20.05.2022 06:15 von Ullis