Rindsrouladen

Erstellt von

Ein deftiges Mittagessen sind diese Rindsrouladen mit Speck und Zwiebel. Ein Rezept für ein Sonntagsmenü im Winter.

Rindsrouladen

Bewertung: Ø 4,4 (18 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Schb Rindfleisch (Oberschale)
4 Stk Zwiebeln
8 Stk Speckscheiben
4 TL Dijonsenf
3 EL Weizenmehl
5 EL Sonnenblumenöl
700 ml Rindsuppe
3 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

90 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den Zwiebel schälen und in dünne Streifen schneiden. Schnitzel zwischen Frischhaltefolie legen und mit der flachen Seite des Fleischklopfers dünn klopfen. Auf einer Seite mit Senf (Menge anpassen) bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Speckscheiben auf das Fleisch legen und die Hälfte der Zwiebelstreifen auf das untere Ende der Rouladen legen. Das Fleisch seitlich einschlagen, einrollen und bridieren (z.B.: mit Rouladennadeln fixieren).
  3. Die Rouladen in etwas Mehl wenden. In der Zwischenzeit Sonnenblumenöl in einer hohen Deckel-Pfanne erhitzen.
  4. Die Rouladen einlegen und von allen Seiten gut anbraten. Aus der Pfanne nehmen und den restlichen Zwiebel im Bratensatz braun rösten. Dann die Rouladen zum Zwiebel geben. Mit etwas Suppe aufgießen und zugedeckt in der Pfanne schmoren lassen (ca. 1 Stunde). Dabei immer wieder mit Suppe aufgießen.
  5. Die Rouladen aus der Pfanne nehmen und den Bratensaft kurz aufkochen lassen. Den Saucenansatz durch ein feines Sieb in einem Topf passieren und etwas einkochen. Auf Wunsch binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Rouladen wieder in die Sauce legen. Zum Servieren die Rouladen mit etwas Sauce übergießen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Omas gefüllte Zucchini

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

User Kommentare

DIELiz
DIELiz

Rindsrouladen mit Speck und Zwiebel sind ein Lieblingsgericht unserer Männer. Hauptsache mit Dijonsenf zubereitet kann bei uns auch noch ein Gurkerl eingerollt werden.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE