Rote Bete Suppe

Das Rezept für die rote Bete Suppe schmeckt erfrischend köstlich und wird kalt serviert.

Rote Bete Suppe

Bewertung: Ø 4,0 (24 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

1 Glas Rote Bete
0.25 l Schlagobers
150 g Sauerrahm
1 Schuss Worcestershiresauce
1 Spr Tabasco
1 Prise Pfeffer
1 Prise Knoblauchpulver
1 Bund Dill
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Suppenrezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Gießen Sie die rote Bete aus dem Glas und stellen Sie den Saft beiseite.
  2. Die Rote Bete zuerst klein schneiden und dann mit dem Pürierstab pürieren.
  3. Den Schlagobers und den Sauerrahm miteinander vermischen. Mit Worcestershiresacue, Tabasco, Pfeffer und Knoblauchpulver würzen.
  4. Die zerkleinerte Rote Bete und den Saft mit der Schlagobers –Sauerrahm Sauce vermischen. Zuletzt den klein gehackten Dill und die zerkleinerte Zwiebel dazu geben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Karotten-Ingwer-Suppe

KAROTTEN-INGWER-SUPPE

Diese schmackhafte und gesunde Karotten-Ingwer-Suppe dürfen Sie sich nicht entgehen lassen. Das Rezept wird Suppenliebhaber begeistern.

Gemüsesuppe mit Suppengrün

GEMÜSESUPPE MIT SUPPENGRÜN

Diese herrliche Gemüsesuppe mit Suppengrün ist ein gesundes Rezept. Gemüsesuppen versorgen den Körper mit Nährstoffen und reichlich Flüssigkeit!

Zucchinisuppe

ZUCCHINISUPPE

Dieses Rezept von der Zucchinisuppe mögen besonders Kinder. Mit Vollkornbrot serviert kann die Suppe auch eine Hauptspeise sein.

Selleriesuppe

SELLERIESUPPE

Schmackhaft und himmlisch cremig ist die Selleriesuppe, die Sie mit diesem Rezept für Ihre Lieben zaubern.

Rindsuppe / Bouillon

RINDSUPPE / BOUILLON

Das Rezept für Rindsuppe oder Bouillon ist die Grundlage für Suppeneinlagen von Fritatten über Leberknödel bis zu Grießnockerl und anderem.

Brokkolicremesuppe

BROKKOLICREMESUPPE

Brokkoli ist sehr gesund und hat viel Vitamin C. Hier unser Rezept Brokkolicremesuppe, eine tolle Vorspeise im Winter.

User Kommentare

martha
martha

Da ich Rote Rüben selbst im Garten anbaue, nehme ich diese für die Suppe. Außerdem verwende ich lieber frische Knoblauchzehen zum Würzen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE