Rote-Rüben-Orangenspieße

Für alle, die nicht nur gewöhnliche Vorspeisen servieren wollen: das köstliche Rezept für die Rote-Rüben-Orangenspieße.

Rote-Rüben-Orangenspieße

Bewertung: Ø 4,1 (7 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

400 g Rote Rüben
3 Stk Orangen
1 Becher Creme fraiche

Zutaten Marinade

2 EL Zitronensaft
2 EL Orangensaft
1 Tasse Ingwer, gerieben
2 EL Rapsöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vorspeisen Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die roten Rüben in einem Topf mit Wasser weichkochen und anschließend schälen und in Würfel schneiden.
  2. Die Orangen ebenfalls schälen und achteln.
  3. Für die Marinade den Zitronen- und Orangensaft mit dem Ingwer und dem Rapsöl vermischen. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Spieße darin 10 Minuten marinieren lassen und danach mit Crème fraîche als Dip servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bohnensuppe

BOHNENSUPPE

Ein deftiges Suppen - Rezept für die kalte Jahreszeit ist diese Bohnensuppe.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Philippinische Frühlingsrollen

PHILIPPINISCHE FRÜHLINGSROLLEN

Bei diesem tollen Rezept werden die Philippinische Frühlingsrollen im Wok goldbraun frittiert und anschließend mit Chili-Dip serviert.

User Kommentare

elisaKOCHT
elisaKOCHT

ein wahrhaft köstliches Rezept für die Rote - Rüben - Orangenspieße. Ich habe vorgekochte Rüben gekauft und nach dem marinieren aufgespießt

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE