Rucolaspaghetti

Erstellt von

Für das Rezept Rucolaspaghetti wird Petersilie und Rucola mit Parmesan zu einer Soße püriert und auf die Spaghetti gegeben.

Rucolaspaghetti

Bewertung: Ø 4,1 (176 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Olivenöl
2 EL Salz
400 g Spaghetti

Zutaten für das Pesto

0.125 l Gemüsebrühe
2 Stk Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
60 g Parmesan, gerieben
80 g Petersiliengrün
80 g Rucola
1 Prise Salz und Pfeffer
1 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Spaghetti Rezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. In einen großen Topf Wasser geben und gut salzen - dieses aufkochen lassen, Spaghetti reingeben und im Salzwasser bissfest kochen (=al dente).
  2. Die fertigen, noch heißen Spaghetti abseihen und in einer Pfanne mit 2 EL Olivenöl schwenken.
  3. Für das Rucola-Pesto zuerst die Knoblauchzehen fein hacken und in einer Pfanne mit 2 EL Olivenöl kurz anbraten.
  4. Petersilie und den Rucola waschen, fein schneiden und in der Pfanne mit dem angebratenen Knoblauch, mit der Gemüsebrühe und dem Zitronensaft gut vermengen.
  5. Nach Belieben mit einem Pürierstab kurz mixen, Parmesan zugeben und alle Zutaten zu einer feinen Soße pürieren.
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Spaghetti mit der Soße servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Spaghetti mit Meeresfrüchten

SPAGHETTI MIT MEERESFRÜCHTEN

Von diesen köstlichen Spaghetti mit Meeresfrüchten können Pasta Fans nicht genug bekommen. Probieren Sie dieses tolle Rezept.

Spaghetti aioli

SPAGHETTI AIOLI

Ein italienisches Gericht das Sie mit diesem Rezept toll zubereiten werden. Die Spaghetti aioli schmecken würzig und lecker.

Lachsspaghetti

LACHSSPAGHETTI

Eine tolle Alternative zur gewöhnlichen Pasta gelingt mit diesem Rezept. Die saftigen Lachsspaghetti sind eine gesunde Köstlichkeit.

Spaghetti aglio e olio

SPAGHETTI AGLIO E OLIO

Ein ganz einfaches und schnelles Rezept, das jedoch wunderbar köstlich schmeckt sind Spaghetti aglio e olio.

Gemüsespaghetti

GEMÜSESPAGHETTI

Eine köstliche vegetarische Alternative zu normalen Spaghetti gelingt mit diesem Rezept. Die Gemüsespaghetti sind gesund und schmackhaft.

User Kommentare

Sunny51
Sunny51

Hervorragend für das Auge sind diese Ruccola Spaghetti.
Mit eigenem Ruccola aus dem Garten noch viel besser.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

In die Spaghetti habe ich noch nie Ruccola hineingegeben. Ich mag den Ruccolageschmack sehr gerne . Das probier ich gleich mal aus.

Auf Kommentar antworten

Shitake26
Shitake26

vielen Dank für dieses super Rezept - da wir so viel Rucola im Garten haben, bietet sich hier eine tolle Alternative und wir werden diese Pasta in Kürze ausprobieren

Auf Kommentar antworten

Frankomar
Frankomar

Ein sehr erfrischendes Rezept.Rucola mag ich sehr und mit dieser Zusammenstellung ist es ein Genuss.

Auf Kommentar antworten

spicy-orange
spicy-orange

Ich finde das Rezept auch sehr gut und die Idee neben dem Rucola-Pesto noch frische Blätter unter die Nudel zu geben wie am Bild finde ich sehr gut! Wollte ich auch schon vorschlagen ;)

Auf Kommentar antworten

Gabriele
Gabriele

super rezept, rucola wächst ja auch als eines der ersten gemüse im garten. nur das bild stimmt nicht ganz mit dem rezept überein - auf dem bild gabs keine pürierte sauce, sondern stückig :-)

Auf Kommentar antworten

Sonia21
Sonia21

Habe ich neuerdings gemacht da ich Rucola im garten habe. Wer irgendwie die Möglichkeit hat möchte ich raten unbedingt selbst anbauen. Schmeckt viel würziger als der gekaufte

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Dieses Rezept ist genau nach meinem Geschmack. Das werde ich morgen gleich mal ausprobieren. Dann Mahlzeit.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE