Saibling in Karfiol-Nuss-Kruste

Mit dem Saibling in Karfiol-Nuss-Kruste starten Sie gesund und kalorienarm in den Herbst. Dieses Rezept gelingt im Nu.

Saibling in Karfiol-Nuss-Kruste

Bewertung: Ø 3,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Karfiol
4 Stk Saiblingfilets
0.5 Stk Zirtone
3 TL Senf (süß)
3 EL Walnüsse (gehackt)
3 EL Sauerrahm
1 Prise Muskatnuss (gemahlen)
0.5 Bund Petersilie (gehackt)
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zu Beginn wird der Karfiol in Röschen geteilt, gewaschen und in kochendem Salzwasser für etwa 10 Minuten weich gedünstet.
  2. Währenddessen werden die Saiblingfilets werden kalt abgespült, mit Salz, Pfeffer sowie dem Saft einer halben Zitrone beträufelt.
  3. Im Anschluss werden sie auf ein mit Backpapier belegtes Blech gelegt. Nun werden die Filets mit Senf bestrichen.
  4. Die Karfiolröschen werden mit Nüssen, Sauerrahm, Muskatnuss sowie Petersilie vermischt und mit Salz und Pfeffer gewürzt.
  5. Zum Schluss wird die Masse auf den Filets verteilt und das Blech kommt für etwa 20 Minuten in den auf 200°C vorgeheizten Backofen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Geröstete Leber

GERÖSTETE LEBER

Dieses einfache und köstliche Rezept ist sehr zu empfehlen. Die geröstete Leber schmeckt einfach perfekt, so wie ihre Oma sie gemacht hat.

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Fleischlaberl nach Wiener Art

FLEISCHLABERL NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Pljeskavica

PLJESKAVICA

Pljeskavica ist eine Spezialität aus Kroatien. Dieses Rezept erinnert an den letzten Urlaub im Süden.

Pikantes Reisfleisch

PIKANTES REISFLEISCH

Eine Kösltichkeit ist dieses Pikante Reisfleisch. Das tolle Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE