Salamitoast

Der Salamitoast schmeckt vorzüglich und ist ein Highlight auf jeder Party. Mit diesem Rezept gelingt er ohne großen Aufwand.

Salamitoast

Bewertung: Ø 4,5 (96 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Schb Toast
3 EL Butter (Zimmertemperatur)
110 g Mailänder Salami (dünn geschnitten)
110 g Emmentaler (in Scheiben geschnitten)
2 EL Basilikum (frisch, gehackt)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Fingerfood Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst werden 4 Toastscheiben aufgelegt und mit der weichen Butter bestrichen. Danach werden die Scheiben mit der Salami sowie dem Käse belegt.
  2. Das gehackte Basilikum wird darauf verteilt und anschließend wird das Ganze mit den restlichen Toastscheiben zugedeckt.
  3. Zum Schluss werden sie im Toaster knusprig braun getoastet und danach diagonal durchgeschnitten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Chili Cheese Nuggets

CHILI CHEESE NUGGETS

Ein wunderbarer Snack für jede Party. Das Rezept für die Chili Cheese Nuggets ist das Highlight für Ihre Besucher.

VIP-Club-Sandwich

VIP-CLUB-SANDWICH

Ein gesundes VIP-Club-Sandwich aus getoastetem Brot, Mayonnaise, Huhn, Tomaten, Gurken und knusprigem Speck. Das perfekte Snack Rezept!

Zucchiniröllchen mit Faschiertem

ZUCCHINIRÖLLCHEN MIT FASCHIERTEM

Dieses deftig-pikante Rezept für Zucchiniröllchen mit Faschiertem eignet sich sowohl als Hauptspeise als auch als Fingerfood für Partys und Feste.

Schinken-Käsetörtchen

SCHINKEN-KÄSETÖRTCHEN

Ideal für jede Party als Fingerfood, oder auch als Vorspeise, das Rezept für die Schinken-Käsetörtchen begeistert auf jeden Fall.

Pflaumen im Speckmantel

PFLAUMEN IM SPECKMANTEL

Pflaumen im Speckmantel schmecken als Snack, aber dieses Rezept eignet sich hervorragend als Beilage beim Grillabend.

Gefüllte Feta-Paradeiser

GEFÜLLTE FETA-PARADEISER

Ausgehöhlte bzw. Gefüllte Feta-Paradeiser ist ein Rezept, dass als Fingerfood auf jeder Party serviert werden kann.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich würze den Toast dann noch mit Pfeffer und Paprikapulver, das macht in noch ein bisschen würziger und schmeckt uns sehr.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE