Santoriner Tomatenpuffer

Ein pikantes Rezept aus der herzhaften Küche Griechenlands mit saftigen Tomaten, welches nur in wenigen Minuten zuzubereiten ist.

santoriner-tomatenpuffer.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,8 (235 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Zwiebeln
1 Bund Minze (frisch)
1 Bund Petersilie
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
600 g Tomaten (gewürfelt)
3 EL Mehl (glatt)
5 EL Olivenöl

Zeit

15 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 5 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Petersilie und Minze waschen, trockentupfen und danach fein hacken. Die gewürfelten Tomaten in eine große Schüssel geben und mit den frischen Kräutern und dem Mehl vermischen, bis eine cremige Masse entsteht.
  2. Diese Masse nun mit Salz und Pfeffer abschmecken und daraus kleine Fladen formen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Tomatenpuffer beidseitig goldbraun anbraten. Danach auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und heiß servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu Créme Fraiche und Olivenöl zum Dippen reichen.

Nährwert pro Portion

kcal
178
Fett
13,12 g
Eiweiß
3,10 g
Kohlenhydrate
11,93 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Krautfleckerl sind ein herzhaftes und günstiges Essen, das schnell und einfach zubereitet werden kann.

einfacher-topfenteig.jpg

EINFACHER TOPFENTEIG

Ein einfacher Topfenteig braucht keine Übung und kann mit zahlreichen köstlichen Köstlichkeiten kombiniert werden.

waldmeistersirup.jpg

WALDMEISTERSIRUP

Ein Waldmeistersirup wird gerne im Mai zubereitet. Das Rezept erfrischt vor allem an heißen Tagen.

deftige-bauernpfanne.jpg

DEFTIGE BAUERNPFANNE

Wer richtig hungrig ist, wünscht sich etwas vernünftiges zu essen. Wie diese deftige Bauernpfanne. Ein Rezept, das selbst den größten Hunger besiegt.

kraeuter-jogurt-dip.jpg

KRÄUTER - JOGURT DIP

Mit diesem Kräuter - Jogurt Dip haben sie eine köstliche und einfache Soße zu allen herzhaften Strudelsorten.

orientalischer-karfiol.jpg

ORIENTALISCHER KARFIOL

Rezepte müssen nicht immer aufwendig sein, um geschmacklich herauszustechen. Dies beweist der orientalische Karfiol. Schnell, schmackhaft und günstig!

User Kommentare

Maarja

Das ist ein spannendes Rezept, allerdings ist es, wenn man, wie empfohlen, Creme fraiche dazu reicht, nicht mehr vegan

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Schönen Sonntag

am 07.08.2022 00:15 von Silviatempelmayr

77. Jahrestag von Hiroshima

am 06.08.2022 19:19 von Maarja

See oder Meer?

am 06.08.2022 18:37 von Pesu07