Arme Ritter

Das Rezept arme Ritter wird auch Zwetschgenpofesen, Brotkrapfen, Semmelfische, oder Armer Mann genannt. Reiche Ritter sind in der Mitte gefüllt.

Arme Ritter Foto © MSPhotographic / fotolia.com

Bewertung: Ø 4,3 (141 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

1 Msp Butter
4 Stk Eier
1 EL Mehl
250 ml Milch
1 Prise Salz
8 Schb Toast
1 Prise Vanillezucker
1 Prise Zimt
10 Schb Weissbrot

Zeit

20 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Eier in einer Schüssel verrühren. Milch, Vanillezucker, Zimt, Salz und Mehl dazugeben und mit dem Mixer gut verrühren.
  2. Die Brotscheiben in die Eiermilch tauchen und etwas Durchweichen lassen. Dabei vorsichtig wenden.
  3. Etwas Butter in einer Pfanne zerlassen und die Brotscheiben bei mittlerer Hitze zwei bis drei Minuten pro Seite braten.

Tipps zum Rezept

Hier eine Variante mit Schinken und Käse: Herzhafte Ritter aber auch die süße Variante ist nicht zu verachten: Süße Ritter

Nährwert pro Portion

kcal
250
Fett
5,68 g
Eiweiß
10,30 g
Kohlenhydrate
39,95 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Krautfleckerl sind ein herzhaftes und günstiges Essen, das schnell und einfach zubereitet werden kann.

einfacher-topfenteig.jpg

EINFACHER TOPFENTEIG

Ein einfacher Topfenteig braucht keine Übung und kann mit zahlreichen köstlichen Köstlichkeiten kombiniert werden.

waldmeistersirup.jpg

WALDMEISTERSIRUP

Ein Waldmeistersirup wird gerne im Mai zubereitet. Das Rezept erfrischt vor allem an heißen Tagen.

griesskoch.jpg

GRIESSKOCH

Ein Grießkoch kennt man noch aus Kindheitstagen. Doch das Rezept schmeckt noch besser wenn es mit Obst oder Zimt verfeinert wird.

kraeuter-jogurt-dip.jpg

KRÄUTER - JOGURT DIP

Mit diesem Kräuter - Jogurt Dip haben sie eine köstliche und einfache Soße zu allen herzhaften Strudelsorten.

orientalischer-karfiol.jpg

ORIENTALISCHER KARFIOL

Rezepte müssen nicht immer aufwendig sein, um geschmacklich herauszustechen. Dies beweist der orientalische Karfiol. Schnell, schmackhaft und günstig!

User Kommentare

Silviatempelmayr

Das Rezept an sich hört sich lecker an, mir fehlt nur die Zwetschkenmarmelade. Ich klebe 2 Toast mit Marmelade zusammen und dann kommt es in die Eiermilch.

Auf Kommentar antworten

MaryLou

Auch diese armen Ritter kenne ich schon aus meiner Kindheit, damals hatten wir sie mit alten Semmeln bekommen. Sie schmecken auch mit Toastbrot sehr gut.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Schwedenbitter

am 01.06.2021 22:03 von Anna-111

Podcast mit Mari Lang

am 01.06.2021 21:30 von Zwiebel

Strache

am 01.06.2021 21:26 von Zwiebel