Sardellen-Brötchen

Mit dem Rezept für die Sardellen-Brötchen gelingt Ihnen eine einfach aber geschmacklich raffinierte Vorspeise für einen gemütlichen Abend.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,0 (1 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

3 Stk Dotter
3 EL Sauerrahm
6 Stk Sardellenfilets
20 g Butter
2 Schb Schwarzbrot

Zeit

25 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Der Dotter wird mit dem Sauerrahm gut verquirlt, anschließend werden die Sardellenfilets fein gehackt und unter die Sauerrahmmasse gehoben.
  2. Das Ganze wird nun gut mit Salz sowie Pfeffer abgeschmeckt. Danach wird die Butter in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzt und die Dottermasse wird hineingegossen.
  3. Jetzt wird der Dotter bei geringer Hitze stocken gelassen. Das Omelett wird geteilt und auf die beiden Schwarzbrotscheiben aufgeteilt und serviert.

Nährwert pro Portion

kcal
370
Fett
20,27 g
Eiweiß
20,40 g
Kohlenhydrate
28,70 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

fruehlingsrollenteig.jpg

FRÜHLINGSROLLENTEIG

Dieser Frühlingsrollenteig kann je nach Belieben gefüllt werden - ein vegetarisches Rezept.

gefuellte-champignons.jpg

GEFÜLLTE CHAMPIGNONS

Zu dem Rezept für gefüllte Champignons passen frische Sommersalate. Ein toller Eyecatcher.

rindercarpaccio.jpg

RINDERCARPACCIO

Das Rindercarpaccio ist eine beliebte italienische Vorspeise - Ein Rezept mit Pinienkernen, Parmesan und Rucola.

panierter-camembert.jpg

PANIERTER CAMEMBERT

Panierter Camembert ist eine köstlische Vorspeise. Für dieses Rezept brauchen sie Preiselbeersauce.

feldsalat-mit-orangen-und-walnuessen.jpg

FELDSALAT MIT ORANGEN UND WALNÜSSEN

Das Rezept für den Feldsalat mit Orangen und Walnüssen schmeckt als Vorspeise oder als Beilage zu Fleisch und Fisch.

shrimpscocktail.jpg

SHRIMPSCOCKTAIL

Ihre Familie wird von dem herrlichen Shrimpscocktail nicht genug bekommen. Hier ein tolles Rezept für einen tollen Snack oder Vorspeise.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE