Schinken im Brotteig

Ein tolles Rezept für einen köstlichen Snack finden Sie hier. Der Schinken im Brotteig schmeckt zart und würzig.

Schinken im Brotteig

Bewertung: Ø 4,3 (32 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

3 kg Schinken
1.5 kg Mehl
90 g Hefe
20 g Salz
800 ml Milch
180 g Butter
2 Stk Eier
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Brotteig Hefe in lauwarmer Milch auflösen. Das Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde bilden und die Milchmischung hineingießen. Butter, Salz und Eier dazugeben und zu einem festen Teig kneten. Den Teig an einem warmen Ort 30 Minuten ziehen lassen.
  2. Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Den Schinken mit der Schwartenseite nach unten darauf legen. Die Teigenden anfeuchten und von allen Seiten über den Schinken legen.
  3. Den Schinken mit der Verschlussseite nach unten auf ein Blech legen und den Teig mit einem verquirlten Ei bestreichen.
  4. Den Schinken im vorgeheizten Ofen bei 210° für 10 Minuten backen lassen. Anschließend die Temperatur auf 170° senken und den Schinken weitere 40-50 Minuten backen lassen.
  5. Den Schinken dünn aufschneiden und mit der Brotkruste servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Corn Dog

CORN DOG

Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

Bruschetta

BRUSCHETTA

Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

Mozzarella Taschen

MOZZARELLA TASCHEN

Ein deftiger Sanck sind Mozzarella Taschen. Das Rezept wird mit Blättertieg zubereitet. Die Fülle ist aus Tomaten, Mozzarella und Schinken.

Schinken-Käse-Kipferl

SCHINKEN-KÄSE-KIPFERL

Ein Blätterteig wird mit Schinken- und Käsescheiben gefüllt und ausgebacken. Das Rezept als Snack oder Fingerfood ist sehr einfach in der Zubereitung.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE