Smoothie Bowl Blue

Eine Smoothie Bowl Blue ist nicht nur ein toller Eyecatcher zum Frühstück sondern bringt auch Power. Das Rezept mit Spirulina.

Smoothie Bowl in Blue

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

200 ml Mandelmilch
50 g Heidelbeeren
2 Stk Bananen (gefroren)
1 TL Spirulina (Pulver)

Zutaten für das Topping

2 EL Heidelbeeren
1 EL Kokoschips
6 Stk Brombeeren
1 EL Kokosette
4 Bl Minze (klein)

Zutaten nach Wunsch

3 Stk Chilistücke (getrocknet)
1 Stk Physalis
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für den Smoothie Bowl Blue die Banane schälen in Stücke schneiden und kurz gefrieren lassen. Heidelbeeren in den Mixer geben, Bananenstücke und Algenpulver zufügen. Alles in einen Mixer geben und zu einer dicklichen Creme mixen.
  2. Die blaue Creme in Schüsseln portionieren.
  3. Topping: Brombeeren, Heidelbeeren platzieren, mit Kokosett und -chips garnieren. Sowie mit Minzeblätter und Physalis dekorieren.
  4. Für zusätzlichen Pep in der Optik und im Geschmack sorgen getrocknete kleine Chilischoten.

Tipps zum Rezept

In ausgewählten Reformhäusern und Bio-Läden gibt es Spirulina in Tablettenform oder als Pulver zu kaufen

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE