Spaghetti Tonno mit Olivenkraut

Erstellt von DIELiz

Spaghetti Tonno mit Olivenkraut ist ein köstliche Vorspeise oder Hauptspeise. Versuchen sie dieses einfache, mediterrane Rezept.

Spaghetti Tonno mit Olivenkraut

Bewertung: Ø 4,5 (52 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1.5 EL Olivenkraut, abgerebelt
2 Prise Salz und Pfeffer
1 Stk Zwiebel
1 EL Olivenöl
2 Dose Thunfisch
300 g Creme fraiche
400 g Spaghetti
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pasta Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zwiebel häuten und klein würfeln. In einen Saucentopf geben und in Olivenöl etwas Farbe nehmen lassen. Olivenkraut nach Möglichkeit nicht waschen, ansonsten auch gut trocknen. Das Olivenkraut nur so klein hacken, dass die Struktur noch erkennbar ist.
  2. Die Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser al dente kochen. Den Thunfisch in ein Sieb geben und abtropfen. Zu den Zwiebeln geben und zerpflücken, aber nicht pürieren.
  3. Mit Salz und Pfeffer würzen. Creme fraiche untermengen und langsam kurz erhitzen. Spaghetti mit der Thunfisch-Sauce vermengen. Mit Olivenkraut bestreuen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucchini Tagliatelle

ZUCCHINI TAGLIATELLE

Eine tolle Pasta Variante können Sie mit diesem Rezept auf den Tisch bringen. Die saftigen Zucchini Tagliatelle schmecken würzig und zart.

Nudeln in Tomatensauce

NUDELN IN TOMATENSAUCE

Nudeln in Tomatensauce sind besonders bei Kindern heiß begehrt. Hier ein einfaches Rezept.

Lachsnudeln

LACHSNUDELN

Ob als Vorspeise oder Hauptgang das Rezept von den Lachsnudeln ist einfach und schmeckt köstlich.

Bärlauch-Nudeln

BÄRLAUCH-NUDELN

Nach einem langen Winter freut sich jeder aus etwas Grün. Hier das passende Rezept von den Bärlauch-Nudeln.

Kürbis-Spaghetti

KÜRBIS-SPAGHETTI

Die Kürbis-Spaghetti sind eine feine Hauptspeise oder eine Beilage zu gebratenem Fleisch. Ein tolles Rezept im Herbst.

Shrimps Nudeln

SHRIMPS NUDELN

Ein köstliches Pasta - Rezept sind diese Shrimps Nudeln. Außerdem ist dieses Gericht einfach und schnell zubereitet.

User Kommentare

puersti
puersti

Diese Spaghetti Tonno werde ich gleich heute nachkochen. Muss zwar erst schauen ob ich ein Olivenkraut bekomme, wenn nicht, versuche ich es mit ein paar klein geschnittenen Oliven.

Auf Kommentar antworten

DIELiz
DIELiz

hallo puersti, Du hast bereits die beste Alternative zu Olivenkraut genannt :-) Auch wenn schwarze Oliven ganz anders aussehen, so sind sie für mich, GESCHMACKLICH, der beste Ersatz zu fehlendem Olivenkraut.

Auf Kommentar antworten

Monika1
Monika1

Das macht schon beim Anschaun so richtig Appetit! Danke, für das gute Rezept! Statt Zwiebel werde ich Porree verwenden, da ich Zwiebel nicht vertrage.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE