Spitzkraut in Schinken-Rahm-Sauce

Erstellt von

Das feine Rezept vom Spitzkraut in Schinken-Rahm-Sauce mit Kartoffeln als Hauptspeise oder als Beilage zu Fleischgerichten servieren.

Spitzkraut in Schinken-Rahm-Sauce

Bewertung: Ø 4,1 (32 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Spitzkraut
1 Bund Frühlingszwiebel
250 g Schinken
150 g Crème Fraiche
150 g Schlagobers
1 Schuss Weißwein
3 EL Butter
100 ml Kochwasser vom Kraut
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Prise Muskatnuss
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Das Spitzkraut nudelig, Schinken würfelig und Zwiebel in Ringe schneiden. In einem Topf Salzwasser aufkochen, Kraut zugeben und kurz überbrühen.
  2. Abseihen, etwas Kochsud auffangen und das Spitzkraut abtropfen lassen. Zwiebel in Butter hell anschwitzen, Schinken dazu geben, kurz anschwitzen und mit Weißwein ablöschen.
  3. Fast zur Gänze einköcheln lassen. Créme fraiche mit Obers glatt rühren und zugeben. Kurz aufkochen und das Kraut untermengen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Langsam weich köcheln, event. noch etwas Kochsud angießen.

Tipps zum Rezept

Mit Petersilie bestreut anrichten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Geröstete Leber

GERÖSTETE LEBER

Dieses einfache und köstliche Rezept ist sehr zu empfehlen. Die geröstete Leber schmeckt einfach perfekt, so wie ihre Oma sie gemacht hat.

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE