Studentensuppe

Die Studentensuppe ist eine schnell gemachte Gemüsesuppe, die nicht nur aus preiswerten Zutaten gemacht wird, sondern auch gesund und köstlich ist.

studentensuppe.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (90 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

1 Stk Knollensellerie
3 Stk Karotten
1 Stk Zwiebel (klein)
3 Bl Lauch
0.5 Bund Petersilie
3 EL Schnittlauch (gehackt)
2 Stk Gemüsesuppenwürfel

Zeit

25 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Karotten, der Lauch und der Sellerie werden gründlich unter fließendem Wasser gewaschen und anschließend alles in kleine Würfel geschnitten.
  2. Die Zwiebel wird geschält und fein gehackt. Anschließend wird sie in einem weiten Topf mit einem Schuss Öl für 2 Minuten angeröstet. Das restliche Gemüse wird hinzugefügt und weitere 4 Minuten angebraten.
  3. Nun wird alles mit 1.5 Liter Wasser aufgegossen und die Suppenwürfel im Wasser aufgelöst. Lassen Sie alles für 15 Minuten leicht köcheln.
  4. Währenddessen hacken Sie den Schnittlauch und die Petersilie fein und fügen Sie hinzu.
  5. Zuletzt wird alles mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt und die Suppe serviert.

Tipps zum Rezept

Das Gemüse kann meistens als Suppengrün in einer Packung im Supermarkt gekauft werden.

Nährwert pro Portion

kcal
52
Fett
0,56 g
Eiweiß
2,84 g
Kohlenhydrate
8,93 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Krautfleckerl sind ein herzhaftes und günstiges Essen, das schnell und einfach zubereitet werden kann.

einfacher-topfenteig.jpg

EINFACHER TOPFENTEIG

Ein einfacher Topfenteig braucht keine Übung und kann mit zahlreichen köstlichen Köstlichkeiten kombiniert werden.

waldmeistersirup.jpg

WALDMEISTERSIRUP

Ein Waldmeistersirup wird gerne im Mai zubereitet. Das Rezept erfrischt vor allem an heißen Tagen.

deftige-bauernpfanne.jpg

DEFTIGE BAUERNPFANNE

Wer richtig hungrig ist, wünscht sich etwas vernünftiges zu essen. Wie diese deftige Bauernpfanne. Ein Rezept, das selbst den größten Hunger besiegt.

kraeuter-jogurt-dip.jpg

KRÄUTER - JOGURT DIP

Mit diesem Kräuter - Jogurt Dip haben sie eine köstliche und einfache Soße zu allen herzhaften Strudelsorten.

griesskoch.jpg

GRIESSKOCH

Ein Grießkoch kennt man noch aus Kindheitstagen. Doch das Rezept schmeckt noch besser wenn es mit Obst oder Zimt verfeinert wird.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Engerl Bengerl - Top oder Flop?

am 27.11.2021 02:38 von Zwiebel

Omikron

am 27.11.2021 00:31 von Maarja