Thuna-Wrap

Ein wahrer Genuss sind die tollen Thuna-Wraps. Dieses Rezept ist eine köstliche Wrapvariation.

Thuna-Wrap

Bewertung: Ø 4,4 (47 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Weizenmehl
1 EL Salz
5 EL Sonnenblumenöl
200 ml Wasser
1 Bund Endiviensalat
1 Kn Sellerie
2 Stk Äpfel
500 g Thunfisch
2 Becher Joghurt
1 Bund Kräuter (Petersilie, Thymian, Basilikum)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mehl, Öl und Salz in einer Schüssel zu einem Teig kneten, anschließend Wasser beimengen und nochmals den Teig gut durchkneten. Den Teig samt der Schüssel in einem lauwarmen Wasser mindestens 20 Min. gehen lassen.
  2. Anschließend den Teig gut ausrollen und in ca. 15x15 cm Stücke teilen. Den Teig in einer Pfanne kurz ohne Fett braten lassen und immer wieder schwenken.
  3. Endiviensalat und Äpfel waschen, in Stücke schneiden und den Thunfisch daruntermischen. Aus dem Joghurt, Salz und Pfeffer eine Sauce rühren. Geschnittene Stücke auf gebratene Wraps geben, zusammenrollen und Sauce daraufgießen und mit Kräutern verfeinern.

Tipps zum Rezept

Je nach Geschmack mit Hartkäse verfeinern.

ÄHNLICHE REZEPTE

Wraps mit Lachs

WRAPS MIT LACHS

Wraps mit Lachs sind ein toller Snack oder Vorspeise für eine Party. Das Rezept lässt sich gut vorbereiten.

Wraps mit Faschiertem

WRAPS MIT FASCHIERTEM

Wraps mit Faschiertem schmecken Groß und Klein. Hier unsere Rezept - Idee für das nächste Abendessen.

Hot-Wrap

HOT-WRAP

Hot-Wraps kommen bei Ihren Gästen immer gut an und passen super in gemütlicher Runde. Versuchen Sie doch dieses tolle Rezept.

Süsse Wraps

SÜSSE WRAPS

Süsse Wraps sehen verführerisch aus und schmecken wunderbar. Das köstliche Rezept gelingt garantiert.

Avocado-Wrap

AVOCADO-WRAP

Leicht bekömmlich und delikat im Geschmack sind die Avocado-Wraps. Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt in den Zutaten.

Avocado-Wraps

AVOCADO-WRAPS

Die Avocado Wraps sind ein köstliches Fingerfood für ein Buffet oder einen Brunch. Hier dazu das köstliche Rezept.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Oh sehr schön, jetzt habe ich endlich ein Rezept wo der Wrap auch selbst gemacht ist. Das probier ich demnächst aus.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE