Thunfischsteaks in Chili Marinade

Kochen Sie ein Highlight der Fischküche mit dem Thunfischsteaks in Chili Marinade Rezept.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Thunfisch Steaks
2 Stk Fenchel Knollen
2 Stk Zwiebel
2 EL Bona Öl
130 ml Bona Öl
4 Stk Knoblauchzehen
4 Stk rote Chilischote
1 Stk Zitrone
1 Bund Petersilie
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Benötigte Küchenutensilien

Gemüsereibe

Zeit

40 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Den Fenchel waschen, halbieren und der längs nach in dünne Scheiben schneide. Die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden.
  2. Für die Marinade: Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Chilischoten in dünne Ringe schneiden. Die Zitrone halbieren und mit einer Fruchtpresse ausdrücken. Die Schale mit einer Küchenreibe abreiben und auffangen. Die Petersilie waschen, ausschütteln und fein hacken. Alles in einer Schüssel anrichten mit 140 ml Olivenöl übergießen und gut durchmischen.
  3. Die Thunfischsteaks in einer großen Schüsseln auflegen. 6 Esslöffel der Marinade darüber gießen. Mit Frischhaltefolie abdecken und 60 Minuten marinieren lassen.
  4. Eine passende Pfanne mit 2 Esslöffel Olivenöl erhitzen und Zwiebel und Fenchel darin 5 Minuten dünsten. Appetitlich auf Tellern anrichten und mit der restlichen Marinade beträufeln. Anschließend die Thunfischsteaks in dieselbe Pfanne geben und 5 Minuten anbraten. Dazwischen einmal wenden. Die Steaks auf der Gemüsemischung anrichten und warm servieren.

Tipps zum Rezept

Achten Sie beim Kauf von Fisch auf Herkunft und Qualität.

Nährwert pro Portion

kcal
380
Fett
34,99 g
Eiweiß
2,89 g
Kohlenhydrate
12,70 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

schweinslungenbraten-im-backrohr.jpg

SCHWEINSLUNGENBRATEN IM BACKROHR

Der Schweinslungenbraten im Backrohr macht sich fast von selbst. Ein tolles Rezept ohne viel Aufwand.

beef-tatar.jpg

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

stimmungsvolle Gartenbeleuchtung

am 16.06.2021 23:21 von Anna-111

Der innere Schweinehund

am 16.06.2021 20:58 von Thanya