Tofu-Eintopf mit Erdnüssen

Ein würziger Tofu-Eintopf mit Erdnüssen wird in diesem Rezept herzhaft mit Pilzen zubereitet.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (5 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

250 g Tofu (geräuchert)
4 EL Sojasauce
2 EL Sesamöl
150 g Champignons
2 Stk Zwiebeln
3 EL Öl
150 ml Gemüsebrühe
120 ml Schlagobers
3 EL Erdnussmus
1 TL Speisestärke
100 g Kirschtomaten
2 EL Erdnüsse (geröstet)
2 Zweig Petersilie

Zeit

25 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 5 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Vorbereitend wird der Tofu etwas mariniert: Dazu diesen in kleine Würfel schneiden und dann mit Sojasauce sowie Sesamöl vermischen und durchziehen lassen. Inzwischen werden die Pilze sauber geputzt und dann entweder halbiert oder geviertelt. Die Zwiebeln nach dem Schälen in mittelgroße Würfel schneiden.
  2. Nun wird in einer Pfanne die Hälfte des Öls erhitzt und darin die abgetropften Tofuwürfel unter Rühren scharf angebraten. Sind sie rundherum schön gebräunt, kommen sie in eine Schüssel und werden abgedeckt. Im restlichen Öl nun die Zwiebeln mit den Pilzen anbraten und ebenfalls bis zu einer schönen Bräunung rührbraten.
  3. Anschließend wird mit der Brühe abgelöscht und dann mit Obers aufgegossen. Nachdem einmal aufgekocht wurde, kommen auch die Tofuwürfel wieder in die Pfanne. Außerdem wird die Soße mit Erdnussmus verfeinert und mit Stärke gebunden. Diese dazu zuerst mit etwas kaltem Wasser anrühren.
  4. Während der Eintopf noch ca. 5 Minuten auf niedriger Hitze köchelt, werden die Tomaten gewaschen und geviertelt sowie die gewaschene Petersilie fein gehackt. Zum Schluss dann die Tomaten auch untermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und das köstliche Ragout mit Erdnüssen und Petersilie bestreut servieren.

Tipps zum Rezept

Zum Tofu-Ragout passen als Beilage gut Reis oder Petersilienkartoffeln.

Nährwert pro Portion

kcal
669
Fett
60,48 g
Eiweiß
25,85 g
Kohlenhydrate
9,75 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

tofuscheiben-gebraten.jpg

TOFUSCHEIBEN GEBRATEN

Ein schnelles und einfaches Rezept sind Tofuscheiben gebraten. Der Tofu wird in Sojasauce eingelegt und in heißem Öl angebraten.

gebackener-tofu.jpg

GEBACKENER TOFU

Der gebackene Tofu ist ein Grundrezept für alle Vegetarier und Veganer und schnell zubereitet.

vegetarische-cevapcici.jpg

VEGETARISCHE CEVAPCICI

Vegetarische Cevapcici schmecken super köstlich. Bei diesem tollen Rezept können Sie gerne zugreifen.

tofu-gemuesepfanne.jpg

TOFU-GEMÜSEPFANNE

Vegetarisch, gesund und leicht, die Tofu-Gemüsepfanne ist das ideale Sommerrezept.

gebratener-tofu-mit-paprikagemuese.jpg

GEBRATENER TOFU MIT PAPRIKAGEMÜSE

Ein einfaches aber köstliches Rezept ist Gebratener Tofu mit Paprikagemüse. Dazu passen gut Butterkartoffeln.

tofuschnitzel.jpg

TOFUSCHNITZEL

Sie suchen nach einem gesunden, fleischlosen Rezept, dann versuchen sie die Tofuschnitzel und servieren dazu Salat.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Neue Prämien?

am 16.10.2021 13:07 von Zwiebel

Die Heißzeit ist angebrochen

am 16.10.2021 12:43 von snakeeleven

🎶La 🎶le🎶 lu

am 16.10.2021 11:39 von MaryLou