Tomatenbrei mit Reis

Dieses Rezept kann als Beilage aber auch als Hauptgericht serviert werden. Tomatenbrei mit Reis wird mit Kräuter und Öl verfeinert.

Tomatenbrei mit Reis

Bewertung: Ø 4,5 (45 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

50 g Reis
2 EL Sonnenblumenöl
4 Stk Tomaten
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Reis wie gewohnt zubereiten oder siehe Grundrezept.
  2. Tomaten häuten und durch ein Sieb streichen, in Öl dämpfen, mit dem Reis und ein paar gehackten Kräutern mischen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kohlrabi-Zucchini-Kartoffel-Brei

KOHLRABI-ZUCCHINI-KARTOFFEL-BREI

Der Kohlrabi-Zucchini-Kartoffel-Brei ist für die Babykost super geeignet. Das Rezept hat durch das andünsten in Butter einen tollen Geschmack.

Zucchinipüree

ZUCCHINIPÜREE

Ein Zucchinipüree stellt eine vollwertige und sehr schmackhafte Alternative zu der klassischen Variante dar.

Grießbrei

GRIEßBREI

Ein Grießbrei kann mit frischer Vanille oder mit diversen Früchten kombiniert werden.

Getreide-Obst-Brei

GETREIDE-OBST-BREI

Ein Getreide-Obst-Brei ist sehr gesund und ballaststoffreich. Das Rezept ist auch für Babys ab dem 11. Lebensmonat geeignet

Müsli-Milch-Brei

MÜSLI-MILCH-BREI

Der Müsli-Milch-Brei wird mit Karottensaft und Schmelzflocken angereichert. Das Rezept ist vor allem für Babykost geeignet.

User Kommentare

greapfruit
greapfruit

Knoblauch und frisches Basilikum mit reingeben. Das schmeckt lecker.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Ausser dem Knoblauch und frischen Basilikum habe ich noch etwas Salz und frisch gemahlenen Pfeffer dazu gegeben.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE