Überbackener Topfenstrudel

Überbackener Topfenstrudel ist ein raffiniertes Rezept für eine köstliche Nachspeise.

Überbackener Topfenstrudel

Bewertung: Ø 4,0 (10 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

300 g Mehl, glatt
8 EL Wasser, kalt
5 EL Öl
1 EL Essig
0.25 TL Salz

Zutaten für die Füllung

4 Stk Eier
500 g Magertopfen
150 g Butter
100 g Zucker
1 Becher Crème fraîche
0.5 Stk Zitrone, Schale
50 g Grieß
1 Pk Vanillezucker
1 Prise Salz

Zutaten fürs Begießen

3 Stk Eidotter
1 Becher Sauerrahm
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Strudel Rezepte

Zeit

130 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
90 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

raffiniert

Zubereitung

  1. Zuerst Mehl in eine Schüssel sieben und Wasser, Essig, Öl und Salz dazugeben; per Hand einen glatten, festen Teig kneten. Den Teig zu einer Kugel formen, mit etwas Öl bestreichen und mit einer Schüssel abgedeckt etwa 60 ruhen Minuten lassen. 100g der Butter bei Zimmertemperatur warm werden lassen. Eine feuerfeste Form befetten und mit Brösel ausstreuen.
  2. In der Zwischenzeit kann die Fülle zubereitet werden: dazu Topfen in einem Tuch gut ausdrücken, Butter schaumig rühren. Dotter, Salz, Vanillezucker, Zitronenschale, Grieß und Topfen hinzufügen. Danach Eiklar zu festem Schnee schlagen und vorsichtig unter die Topfenmasse heben. Restliche Butter zerlassen.
  3. Nun den Strudelteig auf einem leicht bemehlten Küchentuch dünn ausrollen und mit den Händen so ausziehen, bis eine Teigfläche von 30 x 45 cm entsteht (aufpassen, dass der Teig nicht reißt). Backrohr bei 180 ℃ vorheizen.
  4. Danach den Teig mit zerlassener Butter bestreichen und mit 20g Grieß bestreuen. Die Topfenmasse auf den Strudelteig streichen, dabei ca. 1 cm am Rand frei lassen. Den Strudel aufrollen, mit der Nahtseite nach unten in die feuerfeste Form geben. Die Oberseite des Strudels mehrmals mit einer Gabel einstechen und mit leicht zerlassener Butter bestreichen, ca. 50 Minuten backen.
  5. Zum Begießen Dotter und Sauerrahm verquirlen und den Strudel nach 15 Minuten Backzeit gleichmäßig damit überziehen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Ausgezogener Strudelteig

AUSGEZOGENER STRUDELTEIG

Der ausgezogene Strudelteig ist mit Hilfe von diesem Rezept rasch zubereitet und kann nach belieben gefüllt werden.

Faschierte-Kraut-Strudel

FASCHIERTE-KRAUT-STRUDEL

Ob süß oder pikant - Strudel passt wirklich immer. Dieses Faschierte-Kraut-Strudel Rezept ist besonders schmackhaft.

Fleischstrudel

FLEISCHSTRUDEL

Dieser köstliche Fleischstrudel bringt Abwechslung auf den Tisch. Dieses Rezept ist im Nu zubereitet und schmeckt garantiert allen.

Gemüsestrudel

GEMÜSESTRUDEL

Eine Gemüsestrudel kann als Vor- oder Hauptspeise angeboten werden. Bei diesem Rezept kann Karfiol, Karotten und vieles mehr hinzugefügt werden.

Apfelstrudel

APFELSTRUDEL

Dieses Apfelstrudel Rezept führt sie zurück in Omas Küche. Der Mürbteig macht Apfelstrudel besonders geschmeidig.

Schneller Strudelteig

SCHNELLER STRUDELTEIG

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen im Handumdrehen ein perfekter, schneller Strudelteig, der absolut köstlich schmeckt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE