Vanillekipferl

Erstellt von Tsambika

Weihnachten ohne Vanillekipferl geht einfach nicht. Hier dazu das Rezept aus Omas Küche.

Vanillekipferl

Bewertung: Ø 4,2 (133 Stimmen)

Zutaten für 90 Portionen

300 g glattes Mehl
250 g Butter
70 g Staubzucker
1 Pk Vanillezucker
100 g geriebene Walnüsse
150 g Staubzucker (zum Wälzen)
2 Pk Vanillezucker (zum Wälzen)
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

75 min. Gesamtzeit
35 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Mehl mit einer Prise Salz vermischen, eine Mulde hineindrücken, Butterwürfel, Nüsse und Staubzucker hineingeben und rasch zu einem Mürbteig kneten. Den Teig in Folie wickeln und ca. 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.
  2. Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier belegen. Aus dem Teig daumendicke Rollen formen, ca. 1 cm dicke Scheiben abschneiden, zu Kipferln formen und auf die Backbleche legen.
  3. Die Kipferln im Rohr ca. 8 Minuten hell backen. Staubzucker und Vanillezucker vermischen und die noch heißen Kipferln darin vorsichtig wälzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schoko-Kokos-Busserl

SCHOKO-KOKOS-BUSSERL

Mit diesem Rezept zaubern Sie im Handumdrehen ein himmlisches Weihnachtsgebäck. Die Schoko-Kokos-Busserl werden alle lieben!

Linzer Kekse

LINZER KEKSE

Linzer Kekse oder auch Spitzbuben genannt sind wahre Leckerbissen bei Kindern. Dieses Rezept ist in der Advent- und Weihnachtszeit sehr beliebt.

Schwarz-Weiß-Gebäck

SCHWARZ-WEIß-GEBÄCK

Ein tolles Schwarz-Weiß-Gebäck ist in der Weihnachtszeit sehr beliebt. Das Keks-Rezept mit Schachbrettmuster ist nebenbei auch ein toller Eyecatcher.

Kokosstangerl

KOKOSSTANGERL

Herzhafte Kokosstangerl, die im Nu gebacken sind. Probieren Sie selbst das tolle Rezept mit Kokos.

Weihnachtskekse Grundteig

WEIHNACHTSKEKSE GRUNDTEIG

Dieser Weihnachtskekse Grundteig ist stets beliebt und ein ideales Rezept, wenn sie mit ihren Kindern backen.

User Kommentare

Erbse
Erbse

Vanillekipferl solange am Blech belassen, bis sie handwarm sind - dann zerfallen sie auch nicht - Gutes Gelingen :)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE