Weihnachts-Marmelade

Erstellt von Tsambika

Ein feines selbstgemachte Geschenk ist diese Weihnachts-Marmelade. Versuchen sie dieses Rezept für ihre Freunde.

Weihnachts-Marmelade Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (373 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

250 g TK-Beeren, aufgetaut
120 g Gelierzucker
1 TL Lebkuchengewürz
1 EL Zitronensaft
1 EL Rum (38 %)

Zeit

80 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 70 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Beeren mit Gelierzucker, Lebkuchengewürz und Zitronensaft vermengen und etwa 1 Stunde bei Zimmertemperatur ziehen lassen.
  2. Anschließend zum Kochen bringen und unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten wallend kochen, von der Hitze nehmen. Gelierprobe machen und den Rum unterrühren.
  3. Die Marmelade in ein sauberes Glas mit Schraubverschluss füllen und gut verschließen. Glas etwa 10 Minuten auf den Kopf stellen, damit sich die Früchte gut verteilen, anschließend wenden und auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Die Weihnachtsmarmelade ist, dunkel, trocken und kühl gelagert, etwa 2 Monate haltbar.

ÄHNLICHE REZEPTE

apfelmarmelade.jpg

APFELMARMELADE

Selbstgemachte Apfelmarmelade schmeckt einfach herrlich. Mit diesem tollen Rezept gelingt Ihnen die Marmelade ganz sicher.

kirsch-marmelade.jpg

KIRSCH MARMELADE

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen Kirsch Marmelade, die selbst Großmütter nicht besser machen könnten.

quittenmarmelade.jpg

QUITTENMARMELADE

Quittenmarmelade aus den gelben Früchten und Orangen schmeckt sehr fein mit diesem Rezept.

weintraubenmarmelade.jpg

WEINTRAUBENMARMELADE

Das Rezept Weintraubenmarmelade ist sehr zu empfehlen. Bestens für die Vorratskammer geeignet, damit man noch lange davon essen kann.

birnenmarmelade.jpg

BIRNENMARMELADE

Wunderbares Birnenmarmelade schmeckt nicht nur auf dem Brot. Das Rezept aus Birnen, zum Einkochen und für die Vorratskammer gedacht.

erdbeer-rhabarber-marmelade.jpg

ERDBEER-RHABARBER-MARMELADE

Fruchtig, süß und unwiderstehlich schmeckt diese Erdbeer-Rhabarber-Marmelade. Bei diesem tollen Rezept greift jeder gerne zu.

User Kommentare

Maisi

Ich habe bei tiefgefrorenen Beeren, wie Himbeeren oft das Problem, dass die Marmelade zu flüssig wird, ist das bei diesem Rezept auch so?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

Du kannst dazu die Flüssigkeit die sich beim Auftauen ansammelt entfernen. Die kannst du zB für einen Smoothie verwenden.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Brille

am 07.05.2021 13:27 von MaryLou

Kritik aus der Industrie

am 07.05.2021 13:15 von Billie-Blue