Zwieback

Selbstgebackener Zwieback schmeckt einfach besser. Hier dazu das Rezept aus Großmutters Kochbuch.

Zwieback

Bewertung: Ø 4,4 (23 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

500 g Mehl (glatt)
0.125 l Wasser
0.5 l Milch
30 g Germ
150 g Zucker
20 g Malz
150 g Öl
2 Stk Ei
15 g Salz
1500 g Mehl (glatt)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kleingebäck

Zeit

150 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
120 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für den Zwieback zuerst aus Wasser, Germ, Malz und 500 g Mehl ein Dampferl bereiten und gehen lassen.
  2. Dann Zucker, Fett oder Öl, Eier und Salz sowie die Milch und so viel Mehl beigeben, dass ein trockener, mittelfester Teig entsteht. Tüchtig durchkneten.
  3. Stücke zu einem halben Kilogramm auswiegen, durchkneten, rasten lassen, dünne lange Wecken formen und auf Bleche setzen. Bei 180 Grad Ober-/Unterhitze etwa 1 Stunde backen.
  4. Am nächsten Tag dünne Scheiben schneiden, mit Zucker anstauben, auf beiden Seiten auf einem Gitter bei offenem Rohr leicht bähen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hausgemachte Salzstangerln

HAUSGEMACHTE SALZSTANGERLN

Aus Omas Küche sind die hausgemachte Salzstangerln, das beliebte Kleingebäck Rezept aus Germteig passt zum Frühstück oder als Snack.

Käsestangerl

KÄSESTANGERL

Für Käsestangerl bereitet man einen Topfenteig zu. Die geformten Stangerl werden bei diesem Rezept im Rohr mit Käse überbacken.

Buttermilch Vollkornweckerl

BUTTERMILCH VOLLKORNWECKERL

Buttermilch Vollkornweckerln sind eine gesunde und nährstoffreiche Abwechslung zu den herkömmlichen Brötchen.

Topfentaschen

TOPFENTASCHEN

Ein Rezept für Topfentaschen, das leicht gelingt. Das Gebäck ist außen knusprig und innen schön saftig.

Kornspitz

KORNSPITZ

Sehr schmackhaft und saftig sind diese selbstgebackenen Kornspitz. Versuchen sie dieses Rezept, es ist sehr einfach.

Schokoladenbusserln

SCHOKOLADENBUSSERLN

Schokoladenbusserln sind schokoladig im Geschmack und auf jeden Fall eine Sünde wert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE