Apfel frites

Es müssen nicht immer Pommes sein. Versuchen sie dieses Rezept von den Apfel frites zu Hühnerfleisch oder Wildgerichten.

Apfel frites

Bewertung: Ø 4,0 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

6 Stk Äpfel
120 g Mehl
3 Stk Eier
120 g Brösel
0.25 l Öl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Beilagen Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
5 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Äpfel schälen, entkernen und in dickere Stifte schneiden.
  2. In Mehl, anschließend in versprudelte Eier tauchen und in den Bröseln panieren.
  3. In einem Topf das Öl erhitzen und die Apfelstifte darin frittieren.

Tipps zum Rezept

Verwenden sie sehr feste Äpfel.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffelknödel

KARTOFFELKNÖDEL

Die Kartoffelknödel passen gut zum Schweinebraten oder Geselchtem. Dieses Rezept hat Tradition und stammt aus dem Waldviertel.

Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen

SÜßKARTOFFEL-POMMES AUS DEM OFEN

Eine köstliche Beilage sind diese Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen. Eine gesündere Variante des klassischen Pommes Frites Rezepts.

Zwiebelringe

ZWIEBELRINGE

Zwiebelringe sind einfach in der Zubereitung und gehen schnell von der Hand.

Fladenbrot

FLADENBROT

Das Fladenbrot schmeckt locker und leicht und wird mit diesem Rezept einfach und rasch zubereitet.

Mangold-Gemüse

MANGOLD-GEMÜSE

Das Rezept vom Mangold-Gemüse passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch oder Fisch und Erdäpfeln.

User Kommentare

MaryLou
MaryLou

Ich kann mir das, laut Bild, gar nicht vorstellen. Hier liegen nur Apfelspalten in Brösel herum .

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

ist ein Bild während der Verarbeitung....

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE