Apfel-Milchreis

Köstlich verführerisch schmeckt der Apfel-Milchreis. Dieses köstliche Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.


Bewertung: Ø 4,3 (913 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 l Milch
1 Stk Bio-Zitronenschale
2 TL Butter
200 g Milchreis
400 g Äpfel
2 EL Honig
2 EL Zimt
2 EL Zucker
1 Prise Salz

Zeit

25 min. Gesamtzeit 5 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Milch mit Salz und eine 1/4 geriebene Bio-Zitronenschale in eine Pfanne geben, dazu Butter erhitzen, den Reis dazugeben und langsam bei schwacher Hitze kochen und anschließend ausquellen lassen.
  2. Die Äpfel waschen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden. Den Reis mit den Äpfel und Zucker verfeinern und weiterhin 10 Min. garen lassen und ab und zu umrühren. Zucker mit Zimt vermengen und auf den Milchreis streuen.

Nährwert pro Portion

kcal
372
Fett
12,58 g
Eiweiß
11,21 g
Kohlenhydrate
60,60 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

einfacher Milchreis

EINFACHER MILCHREIS

Von diesem einfachen Milchreis können Ihre Lieben nicht genug bekommen. Probieren Sie doch mal das Rezept.

Milchreis aus Basmatireis

MILCHREIS AUS BASMATIREIS

Milchreis aus Basmatireis schmeckt etwas nussiger als normaler Reis. Hier ist unser Rezept zum Nachkochen.

Milchreis mit Risottoreis

MILCHREIS MIT RISOTTOREIS

Der Milchreis mit Risottoreis schmeckt sehr cremig und ist bei Groß und Klein beliebt. Das Rezept ist einfach in der Zubereitung.

Milchreis mit Zimt

MILCHREIS MIT ZIMT

Der zarte Milchreis mit Zimt wird mit folgendem Rezept leicht zubereitet. Ein süßes Gericht das allen schmecken wird.

Kokos-Milchreis

KOKOS-MILCHREIS

Diesen Kokos-Milchreis essen Kinder sehr gerne. Hier das Rezept für ein kleines, süßes Abendessen.

Veganer Milchreis mit Reismilch

VEGANER MILCHREIS MIT REISMILCH

Gibts Milchreis denn auch gesund?Na klar mit diesem Rezept für Veganer Milchreis mit Reismilch schmeckt

User Kommentare

Pesu07

Der Milchreis schmeckt uns sowohl warm im Winter als auch eiskalt im Sommer. Ich habe diesen Milchreis auch mit anderen Früchten probiert.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Mir fehlt bei dieser Zubereitung ein wichtiger Bestandteil: viele in Rum eingeweichte Rosinen. Für mich gehören sie einfach dazu.

Auf Kommentar antworten

Paradeis

Milchreis bei den Zutaten - wir nehmen an, dass dabei Rohreis und nicht das Fertigprodukt "Milchreis" aus dem Handel gemeint ist.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Nach der Rezeptbeschreibung wird der Milchreis ja gekocht, also darf man davon ausgehen, dass hier „roher“ Reis genommen wird und keine Fertigpackung.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Vogelhäuschen reinigen

am 26.11.2022 03:39 von snakeeleven