Apfelkuchen mit Vanillepudding

Besonders köstlich ist das Rezept vom Apfelkuchen mit Vanillepudding. Die ganze Familie wird diesen Kuchen genießen.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (137 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

150 g Butter
250 g Mehl
1 Stk Eier
1 Pk Vanillezucker
0.5 Pk Backpulver
1 EL Öl für die Form
8 Stk Äpfel
100 g Zucker

Zutaten für den Guss

100 g Zucker
750 ml Milch
1 Pk Vanillepudding

Benötigte Küchenutensilien

Springform

Zeit

80 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Der erste Schritt für den wunderbaren Apfelkuchen mit Vanillesauce ist, das Backrohr auf 170°, Ober- und Unterhitze Grad einschalten.
  2. Nun alle Zutaten für den Teig in einer Schüssel verkneten. Springform befetten und den Teig damit auslegen, auch am Rand hochziehen.
  3. Äpfel schälen, Kernhaus ausstechen, in Scheiben schneiden und auf dem Teig verteilen.
  4. Milch, Zucker und Vanillepudding in einem Topf aufkochen und noch heiß über die Äpfel gießen. Kuchen im Backrohr etwa 60 Minuten bei Ober- und Unterhitze backen.

Tipps zum Rezept

Verwenden sie die Apfelsorte Boskop.

Nährwert pro Portion

kcal
664
Fett
28,86 g
Eiweiß
10,29 g
Kohlenhydrate
92,92 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

apfel-streuselkuchen.jpg

APFEL-STREUSELKUCHEN

Ein Klassiker in der österreichischen Mehlspeisenküche ist dieser Apfel-Streuselkuchen. Hier dazu das Rezept zum Nachbacken.

Einfacher Apfelkuchen

EINFACHER APFELKUCHEN

Dieser einfache Apfelkuchen sieht verführerisch aus und schmeckt wunderbar. Bei diesem Rezept kann keiner widerstehen.

wiener-apfelkuchen.jpg

WIENER APFELKUCHEN

Ein wunderbares Rezept ist der traditionelle Wiener Apfelkuchen. Mit einem Tupfen Schlagobers garnieren und genießen.

gedeckter-apfelkuchen.jpg

GEDECKTER APFELKUCHEN

Gedeckter Apfelkuchen bietet sich im Herbst ideal zum Backen an. Dieses köstliche Rezept wird Sie begeistern.

apfelkuchen-schnell-und-einfach.jpg

APFELKUCHEN SCHNELL UND EINFACH

Der Apfelkuchen schnell und einfach schmeckt wunderbar. Ein tolles Rezept, dass sie unbedingt ausprobieren sollten.

apfeltarte.jpg

APFELTARTE

Eine himmlische Apfeltarte zaubern Sie mit diesem Rezept auf den Tisch. Es kann als süße Hauptspeise oder aber auch als Dessert serviert werden.

User Kommentare

hexy235

In der Zutatenliste stehen 750 ml Schlagobers, das sind drei Becher voll. Ist das nicht ein bisschen viel?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

bitte Milch verwenden - steht nun dabei.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Eine Münze im Gefrierfach

am 04.07.2022 19:10 von Katerchen

Stroh einfahren

am 04.07.2022 18:08 von Silviatempelmayr