Apfelpfannkuchen

Ob Pfannkuchen oder Palatschinke, wir lieben sie alle und ganz besonders dieses Rezept: Apfelpfannkuchen, süß und einfach zum anbeißen.

Apfelpfannkuchen

Bewertung: Ø 4,1 (16 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 Stk Apfel
1 Pk Backpulver
150 g Mehl
1 TL Staubzucker
1 Prise Salz
350 ml Sojareisdrink
2 EL Sonnenblumenöl
1 Pk Vanillinzucker
1 TL Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Mehl, mit Backpulver vermischt, in eine Schüssel geben. Soja-Reis-Drink unter ständigem Rühren dazuschütten. Salz und Vanillinzucker unterrühren.
  2. Sonnenblumenöl in die Pfanne geben. Wenn es erhitzt ist, etwas Pfannkuchenteig hineingießen.
  3. Kleingeschnittene Apfelstückchen auf eine Hälfte legen, Pfannkuchen zuklappen und von beiden Seiten backen, bis er hellbraun ist.

Tipps zum Rezept

Mit Zimt und Staubzucker servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Palatschinken - Pfannkuchen

PALATSCHINKEN - PFANNKUCHEN

Dieses Rezept für süße Palatschinken oder Pfannkuchen ist besonders bei Kindern und Naschkatzen sehr beliebt.

Fleischpalatschinken

FLEISCHPALATSCHINKEN

Fleischpalatschinken passen hervorragend zu einem frischen und knackigen Salat. Ein Rezept das der ganzen Familie schmeckt.

Gefüllte Palatschinken

GEFÜLLTE PALATSCHINKEN

Bei diesem Rezept werden die Palatschinken mit Faschiertem gefüllt. Gefüllte Palatschinken schmecken der ganzen Familie.

Eispalatschinken

EISPALATSCHINKEN

Eispalatschinken kommen immer gut an und diese können mit Schokolade, Früchte oder Nüsse angeboten werden.

Palatschinken ohne Ei

PALATSCHINKEN OHNE EI

Lust auf etwas Süßes, aber keine Eier im Kühlschrank, dann passt unser Rezept von den Palatschinken ohne Ei.

Frühlingsrollen

FRÜHLINGSROLLEN

Nicht zu verwechseln mit den chinesischen Frühlingsrollen, denn dieses Rezept wird aus einem Palatschinkenteig zubereitet und gefüllt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

PASSENDE DIASHOWS

PASSENDE VIDEOS

NEUESTE FORENBEITRÄGE