Auberginen-Türmchen

Die Auberginen-Türmchen passen sehr gut als Vorspeise bei einem Grillabend. Versuchen sie dieses mediterrane Antipasti - Rezept.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Aubergine
2 EL Olivenöl
2 Stk Tomaten
2 Kugel Mozzarella

Zeit

30 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Auberginen-Türmchen zuerst das Backrohr auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Gewaschene Auberginen, Tomaten und Mozzarella in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Auberginenscheiben auf das Blech legen und mit Öl beträufeln.
  3. Mit je einer Tomaten- und Mozzarellascheibe belegen und im Backrohr backen, bis der Käse schmilzt.

ÄHNLICHE REZEPTE

zucchini-antipasti.png

ZUCCHINI-ANTIPASTI

Einfach und schnell in der Zubereitung ist die Zucchini-Antipasti. Ein tolles Rezept für ihr nächstes Gartenfest.

eingelegte-champignons.png

EINGELEGTE CHAMPIGNONS

Eingelegte Champignons passen sehr gut als Antipasti oder als Beilage zu einer deftigen Jause. Hier das einfach Rezept zum Nachkochen.

karotten-antipasti.jpg

KAROTTEN ANTIPASTI

Das Karotten Antipasti - Rezept kann mit getrockneten Tomaten, Parmaschinken und Grissinis serviert werden.

ofengetrocknete-tomaten.png

OFENGETROCKNETE TOMATEN

Ofengetrocknete Tomaten sind einfach in der Zubereitung und schmecken köstlich. Ein Rezept für eine Antipasti.

eingelegte-karotten.jpg

EINGELEGTE KAROTTEN

Diese eingelegte Karotten passen zu einer herzhaften Jause oder als Antipasti. Das Rezept stammt aus Omas Kochbuch.

eingelegte-loewenzahnknospen.jpg

EINGELEGTE LÖWENZAHNKNOSPEN

Das Rezept für eingelegte Löwenzahnknospen stammt aus den 50iger Jahren - eine Antipasti aus der Vergangenheit.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

BACKPULVER. Brot mit Backpulver

am 27.02.2021 12:25 von alpenkoch

27.02.2021 ist Schneemond

am 27.02.2021 11:46 von Teddypetzi

Gegen eine Maskenpflicht

am 27.02.2021 11:40 von Teddypetzi

Kampf um Mitarbeiter ?

am 27.02.2021 10:08 von snakeeleven