Ayurvedischer Brotaufstrich

Dieser ayurvedischer Brotaufstrich ist ein wahrer Genuss und liefert genügend Eiweiß. Ein aromatisches Rezept mit vielen Gewürzen.

Ayurvedischer Brotaufstrich

Bewertung: Ø 4,4 (9 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

400 g Kichererbsen
2 EL Tahin
1 Prise Steinsalz
2 cm Ingwer
1 TL Paprikapulver
1 TL Kreuzkümmel
1 Msp Zimt
1 Msp Chili
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Ayurveda Rezepte

Zeit

10 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die gegarten Kichererbsen kalt abbrausen und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Inzwischen den Ingwer schälen und fein reiben oder hacken.
  2. Dann in einem hohen Gefäß die Kichererbsen mit Ingwer, Tahin, Paprikapulver, Kreuzkümmel, Zimt und Chili fein pürieren.
  3. Zum Schluss mit Steinsalz abschmecken.

Tipps zum Rezept

Mit Petersilie und Sesam garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Brokkolisuppe mit Ghee

BROKKOLISUPPE MIT GHEE

Brokkolisuppe mit Ghee ist eines von vielen ayurvedischen Rezepten, mit aromatischen Gewürzen.

Kraftkugeln

KRAFTKUGELN

Kraftkugeln sind ein gesunder und ayurvedischer Snack für den kleinen Hunger. Ein Rezept mit wertvollen Zutaten.

Rote-Rüben-Creme

ROTE-RÜBEN-CREME

Das Rezept Rote-Rüben-Creme schmeckt nicht nur sensationell, sondern ist auch reich an Folsäure und Silizium.

Mangodessert mit Heidelbeeren

MANGODESSERT MIT HEIDELBEEREN

Das wunderbare Rezept Mangodessert mit Heidelbeeren ist schnell zubereitet und schmeckt nicht nur Fans der ayurvedischen Lebensweise.

Kokoskugeln

KOKOSKUGELN

Die Kokoskugeln schmecken nicht nur zur Weihnachtszeit. In diesem ayurvedischen Rezept stecken viele Aromen.

Curry mit Kichererbsen

CURRY MIT KICHERERBSEN

Ayurvedisch Kochen ist nicht schwer. Dieses Rezept Curry mit Kichererbsen ist reich an Vitaminen und Eiweiß.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE