Bärlauchpesto

Das Bärlauchpesto schmeckt einfach grandios. Dieses tolle Rezept ist endlich eine Abwechslung zum Normalen Pesto.

Bärlauchpesto Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (180 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

40 g Bärlauch
30 g Kürbiskerne
100 g Parmesan (gerieben)
160 ml Olivenöl
20 ml Öl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Benötigte Küchenutensilien

Mörser

Zeit

20 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Geputzten Bärlauch grob schneiden. Anschließend gemeinsam mit den Kürbiskernen in einem Mörser schön fein zerreiben.
  2. Öl in die Bärlauchpaste einrühren und den Parmesan untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nährwert pro Portion

kcal
2.024
Fett
208,97 g
Eiweiß
47,79 g
Kohlenhydrate
6,24 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Basilikum-Pesto

BASILIKUM-PESTO

Ein Basilikum-Pesto wird klassisch mit Nudeln verzehrt. Dieses Rezept bringt italienisches Flair auf den Teller.

Bärlauchpesto

BÄRLAUCHPESTO

Dieses selbstgemachte Bärlauchpesto ist ein Gedicht. Das Rezept reicht für vier Gläser.

Avocado-Pesto

AVOCADO-PESTO

Sehr köstlich schmeckt das Avocado-Pesto. Das Rezept passt zu gegrilltem Fleisch oder Gnoochi.

Pesto Genovese

PESTO GENOVESE

Ein Pesto Genovese wird zum Verfeinern von einzelnen Speisen verwendet. Hier das Rezept zum Nachkochen.

Tomaten Pesto mit frischen Tomaten

TOMATEN PESTO MIT FRISCHEN TOMATEN

Zuviele Tomaten im Garten, dann haben wir dafür das passende Rezept vom Tomaten Pesto mit frischen Tomaten.

Einfaches Pesto

EINFACHES PESTO

Nudeln mit Pesto sind ein Genuss, ein einfaches Rezept für einfaches Pesto finden Sie hier.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Das Bärlauchpesto schmeckt wirklich sehr gut. Man kann es auch schon am Vortag zubereiten, wenn es am nächsten Tag schnell gehen muss.

Auf Kommentar antworten

Tammy3108

Sehr gutes Pesto. Habe pinienkerne statt kürbiskerne genommen. Auch sehr gut. Parmesan schmeckt perfekt dazu.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Kirschglühwein

am 27.11.2022 15:48 von Ullis

Egal, von wem - diese Idee ist gut

am 27.11.2022 15:32 von Lara1