Basilikumbutter mit Parmesan

Dieses Rezept von der Basilikumbutter mit Parmesan ist vielseitig verwendbar. Passt zu Nudeln, zu gegrilltem Fleisch oder als Aufstrich.

Basilikumbutter mit Parmesan

Bewertung: Ø 4,4 (23 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Bund Basilikum
250 g Butter
100 g Parmesan (gerieben)
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst die Butter weich werden lassen und das Basilikum waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  2. Dann in einem Topf die Butter aufschäumen lassen und Basilikum und Parmesan einrühren. Noch mit schwarzem Pfeffer aus der Mühle und Salz würzen und im Kühlschrank ca. 30 Minuten wieder fest werden lassen.

Tipps zum Rezept

Unbedingt frisches Basilikum verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bärlauchpesto

BÄRLAUCHPESTO

Das Bärlauchpesto sollte in der Frühlingszeit einen fixen Platz im Kühlschrank haben. Dieses Rezept ist billig, gesund und einfach.

Einfaches Pesto

EINFACHES PESTO

Nudeln mit Pesto sind ein Genuss, ein einfaches Rezept für einfaches Pesto finden Sie hier.

Rucola Pesto

RUCOLA PESTO

Mit Mandeln und Walnüssen wird ein Rucola Pesto noch mal so gut. Das Rezept wird mit Röstbrot serviert.

Knoblauch-Pesto

KNOBLAUCH-PESTO

Knoblauch-Pesto passt zu Nudeln, Reis, Fleisch oder knusprigem Weißbrot.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE