Bauernbrot ohne Sauerteig

Selbstgemachtes Brot schmeckt einfach besser. Hier ein einfaches Rezept vom Bauernbrot ohne Sauerteig.

Bauernbrot ohne Sauerteig

Bewertung: Ø 3,9 (518 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

700 g Mehl
700 ml Wasser
1 EL Salz
1 EL Brotgewürz
2 EL Kümmel
1 Pk Weinstein-Backpulver
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brot Rezepte

Zeit

75 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen und eine feuerfeste Schale mit Wasser in das Backrohr stellen.
  2. Für das Bauernbrot ohne Sauerteig brauchen sie nur alle Zutaten in einer Rührschüssel gut verkneten.
  3. Den Teig in eine Kuchenform füllen und etwa eine Stunde im Backrohr backen.

Tipps zum Rezept

Um eine schöne Kruste zu bekommen, das Brot während der Backzeit mit Wasser bestreichen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sauerteig-Brot

SAUERTEIG-BROT

Selbstgebackenes Brot ist einfach ein wunderbarer Genuss. Diesem Sauerteig-Brot Rezept werden Sie nicht widerstehen können.

Milchbrot

MILCHBROT

Bei diesem köstlichen Milchbrot greift jeder gerne zu. Überzeugen Sie sich und probieren Sie dieses Rezept.

Pita Brot

PITA BROT

Köstliches Pita Brot schmeckt immer und ist eigentlich schnell zubereitet. Ein Rezept für jeden Tag.

Stockbrot

STOCKBROT

Welches Kind mag nicht Stockbrot grillen? Ein Rezept und eine Idee, die alle Kinderherzen erfreuen.

Roggenbrot

ROGGENBROT

Leicht bekömmlich und delikat im Geschmack ist dieses Roggenbrot. Bei dem einfachen Rezept greift jeder gerne zu.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE