Becherkuchen mit Birnen

Der fruchtige Becherkuchen mit Birnen ist mit diesem einfachen Rezept rasch zubereitet und schmeckt unglaublich lecker.

Becherkuchen mit Birnen

Bewertung: Ø 3,8 (188 Stimmen)

Zutaten für 25 Portionen

0.5 Pk Backpulver
1 Becher Gemahlene Nüsse
1 Becher Mehl
0.5 Becher Pflanzenöl
1 Becher Sauerrahm
1 Becher Zucker
2 Stk Eier
2 Stk Birnen (groß)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst die vorgegebenen Zutaten jeweils in einen Becher füllen. Der Becher muss für jede Zutat gleich groß sein, am Besten eignen sich leere Joghurtbecher.
  2. Danach die Birnen schälen und in Scheiben schneiden. Dann Sauerrahm, Zucker und 2 Eier in eine Schüssel geben und alles gut mit einem Mixer verrühren.
  3. Während des Mixens die restlichen Zutaten bis auf die Birnen in die Schüssel geben und die Masse gut durchrühren lassen. Danach den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und die in Scheiben geschnittenen Birnen auf den Teig schlichten.
  4. Die Springform für 20 Minuten in den auf 200° vorgeheizten Backofen geben. Den Kuchen ca. 25 Minuten backen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bananenschnitte

BANANENSCHNITTE

Bananenschnitte sind stets beliebt und dürfen auf einem Mehlspeisenbuffet nicht fehlen. Hier ein Rezept zum Nachbacken.

Malakofftorte

MALAKOFFTORTE

Ob am Kaffeetisch oder als Geburtstagstorte. Das Rezept für Malakofftorte ist sehr vielseitig einsetzbar und im Nu zubereitet.

Raffaello

RAFFAELLO

Ein süßer Traum aus Kokos ist dieses Rezept für selbstgemachte Raffaello. Diese Köstlichkeit wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

Cremeschnitten

CREMESCHNITTEN

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen eine köstliche Cremeschnitte, die mit wenig Aufwand zubereitet wird.

Rumkugeln

RUMKUGELN

Rumkugeln gehören schon zu den Fixstartern unter dem Weihnachtsgebäck. Aber nicht nur zu Weihnachten kann man sich dieses Rezept schmecken lassen.

Biskuit Grundrezept

BISKUIT GRUNDREZEPT

Bei Biskuit handelt es sich um ein sehr bekanntes und beliebtes Grundrezept für diverse Nachspeisen.

User Kommentare

MaryLou
MaryLou

Ein Becher Zucker klingt recht viel, ansonsten werde ich die Mengenangaben beibehalten und ausprobieren,

Auf Kommentar antworten

Melaniep
Melaniep

Das Rezept klingt verlockend, muss ich einmal versuchen. Gelingt bestimmt auch mit anderen Obstsorten

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE