Brandteig Grundrezept

Brandteig Grundrezept ist eine einfache Anleitung um Brandteig herzustellen.

Brandteig Grundrezept

Bewertung: Ø 4,6 (305 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

5 Stk Eier
125 g Butter
0.25 l Milch
0.125 l Wasser
0.125 kg Mehl, glatt
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Grundrezepte

Zeit

10 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Ein Brandteig ist relativ einfach zuzubereiten. Daraus kann man Windbeutel, Strauben, Krapfen, Profiteroles, Eclairs, uvm. machen.
  2. Für den Teig zuerst Milch mit Wasser, Salz und Butter in einem hohen Topf zum Kochen bringen und das Mehl schnell einsieben.
  3. Dabei ständig umrühren, bis sich der Teig vom Kochlöffel löst, den Topf vom Herd nehmen und die Masse leicht abkühlen lassen.
  4. Nun nach und nach die Eier, einzeln, einarbeiten (am besten mit dem Knethaken) und so lange kneten bis ein geschmeidiger, leicht glänzender Teig entsteht.
  5. Den fertigen Brandteig kann man nach Belieben weiter verarbeiten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucker karamellisieren

ZUCKER KARAMELLISIEREN

Zucker karamellisieren ist eigentlich ganz einfach, mit dem Rezept gelingts bestimmt.

Filoteig Grundrezept

FILOTEIG GRUNDREZEPT

Ein Filoteig Grundrezept ähnelt einem Strudelteig. Das Rezept kommt aus der Türkei.

Kartoffelteig

KARTOFFELTEIG

Probieren Sie doch mal dieses Kartoffelteig-Rezept. Kombiniert mit verschiedenen Füllungen wird daraus eine köstliche Mahlzeit.

Biskuitrolle - Grundrezept

BISKUITROLLE - GRUNDREZEPT

Das Grundrezept für Biskuitrolle ist einfach in der Zubereitung. Ein tolles Rezept, wenn sie mit ihren Kindern backen wollen.

Einbrenn Grundrezept

EINBRENN GRUNDREZEPT

Zum Andicken von Saucen oder Gemüse ist das Einbrenn Grundrezept goldrichtig. Es erspart den Saucenbinder.

Topfenteig Grundrezept

TOPFENTEIG GRUNDREZEPT

Das Topfenteig Grundrezept kann für köstliche Erdbeer- oder Marillenknödel verwendet werden. Ein tolles, einfaches Teig Rezept.

User Kommentare

Marille
Marille

Sehr lecker, habe sie mit etwas Vanillecreme gefüllt und noch mit Staubzucker bestreut.

Auf Kommentar antworten

Tammy3108
Tammy3108

Sehr gutes Rezept. Hatte nur noch vier Eier. Hat auch gepasst. Schmeckt wunderbar mit Vanillesoße und paar Himbeeren.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE