Bratwurst im Zwiebel-Marillen-Mantel

Einmal ein etwas anderes Rezept zum Grillen ist Bratwurst im Zwiebel-Marillen-Mantel. Außergewöhnlich und lecker!

bratwurst-im-zwiebel-marillen-mantel.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (9 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

3 Stk Zwiebeln
8 Stk dicke Rindsbratwürste
1 TL Senf
150 g getrocknete Marillenhälften
200 ml Marillensaft

Benötigte Küchenutensilien

Grillpfanne

Zeit

25 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zwiebeln halbieren, in dünne Scheiben schneiden und in einer leicht eingefetteten Grillpfanne 5 Min. braten, bis sie weich sind. Die Bratwürste 5 Min. auf dem Grill braten, bis sie gut gebräunt sind. Häufig wenden.
  2. Bratwürste der Länge nach ein-, aber nicht ganz durchschneiden, sodass man die Wurst aufklappen kann. Die Wurst weitere 5 Min. mit der aufgeschnittenen Seite nach unten grillen, bis auch diese Seite gebräunt ist. Die Wurst immer wieder mit dem Marillensaft beträufeln. Es sollte noch etwas Marillensaft übrig bleiben.
  3. Die Marillen in kleine Stücke schneiden und mit Senf, dem restlichen Marillensaft und Zwiebeln in eine Schüssel geben und umrühren.
  4. Die Bratwürste mit der aufgeschnittenen Seite nach oben und mit der Zwiebel-Marillen-Mischung belegt servieren.

Tipps zum Rezept

Mit Zwiebel-Marillen-Mischung belegt servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
46
Fett
0,58 g
Eiweiß
1,14 g
Kohlenhydrate
8,88 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

pulled-pork.jpg

PULLED PORK

Pulled Pork - der Klassiker aus den USA ist jetzt auch bei uns angekommen – so gelingt ein perfektes Pulled Pork zu Hause am Grill oder im Ofen.

Cevapcici

CEVAPCICI

Von den köstlichen Cevapcici werden Ihre Lieben nicht genug bekommen. Probieren Sie doch dieses köstliche Rezept.

forelle-vom-grill.jpg

FORELLE VOM GRILL

Wenn Sie gerne Fisch grillen wird Sie dieses Rezept für Forelle vom Grill begeistern. Dazu passen Folienkartoffel, Kartoffelsalat oder Weißbrot.

gegrillte-kartoffeln.jpg

GEGRILLTE KARTOFFELN

Zu einer wirklichen Grillerei gehören gegrillte Kartoffeln. Bei diesem Rezept werden die Kartoffeln in Folie gewickelt und gegrillt.

gegrillte-paprika.jpg

GEGRILLTE PAPRIKA

Gesunde, gegrillte Paprika sind eine tolle Ergänzung zu Salat- und Vorspeisen-Variationen. Bei diesem Rezept entstehen kleine Kunstwerke.

maiskolben-gegrillt.jpg

MAISKOLBEN GEGRILLT

Das Rezept für den Griller oder Backofen sind Maiskolben gegrillt. Ein Snack oder auch eine köstliche Beilage.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Das ist ja mal eine Kreation. Ich mag den süss-sauren Geschmack aber gar nicht. Das ist also nichts für mich.

Auf Kommentar antworten

alpenkoch

wie super ist das Rezept denn. Ich liebe Bratwurst und werde das ausprobieren. Bratwurst im Zwiebel-Marillen-Mantel - mal gucken ob ich Bratkartoffel oder Kartoffelpüree dazukoche. Geht da jeder Senf oder besser nur ein bestimmter, scharfer, Englischer, Estragon oder so?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

ja, einen scharfen Senf verwenden!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Aufzug oder Stiege

am 26.09.2021 23:59 von DIELiz

Fachgeschäfte

am 26.09.2021 23:53 von DIELiz

Dessert, Kuchen, Gebäck mit Maroni

am 26.09.2021 19:22 von xblue