Brombeer-Cheesecake

Eine süße Versuchung ist der Brombeer-Cheesecake, mit diesem Rezept brauchen Sie nicht einmal ein Backrohr.

Brombeer-Cheesecake Foto Kuchlgeheimnisse

Bewertung: Ø 4,5 (63 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

160 g Biskotten
100 g Butter
650 g Brombeeren
6 Bl Gelatine
600 g Philadelphia
300 g Joghurt
110 g Zucker
4 EL Zitronensaft
1 Pk Tortenguss

Benötigte Küchenutensilien

Nudelwalker

Zeit

240 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 210 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst für den Boden die Biskotten zerbröseln. Dazu die Biskotten in ein Sackerl füllen und mit einem Nudelwalker fein zerbröseln. Danach Butter bei kleiner Hitze schmelzen und die Brösel hinzugeben und gut vermischen. Nun die Mischung auf dem Boden einer Tortenform (ca. 26 cm) verteilen und mindestens eine halbe Stunde kaltstellen.
  2. In der Zwischenzeit Gelatine in etwas Wasser einweichen. Die Brombeeren waschen, abtropfen und 500 g auf dem Tortenboden verteilen. Nun den Zitronensaft leicht erwärmen und gut ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Anschließend mit Philadelphia, Joghurt und Zucker verrühren. Jetzt die Creme auf dem Beeren verteilen und gleichmäßig verstreichen und für 1,5 bis 2 Stunden kalt stellen.
  3. Restliche Brombeeren mit Zucker je nach Geschmack pürieren und passieren. Danach die Masse mit Wasser auf 250 ml auffüllen und mit dem Tortenguss vermengen. Alles unter stetem Rühren aufkochen und kurz überkühlen lassen.
  4. Zum Schluss die Brombeer-Masse auf der Torte verteilen und mit einer Gabel marmorieren. Vor dem Servieren ca. 1 Stunde kalt stellen.

Nährwert pro Portion

kcal
199
Fett
8,26 g
Eiweiß
3,66 g
Kohlenhydrate
26,41 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

schneller-topfenkuchen.jpg

SCHNELLER TOPFENKUCHEN

Dieser köstliche Topfenkuchen ist wie der Name schon sagt, schnell zubereitet. Diesem Rezept für Schneller Topfenkuchen kann niemand widerstehen.

topfentorte.jpg

TOPFENTORTE

Topfentorte ist schnell zubereitet und passt immer, egal ob als Geburtstagstorte oder zur Kaffeejause. Dieses Rezept sollten Sie sich merken.

amerikanischer-cheesecake.jpg

AMERIKANISCHER CHEESECAKE

Dieses Cheesecake-Rezept ist für Topfenbegeisterte sicherlich die beste Wahl!

topfentorte.jpg

TOPFENTORTE

Die cremige Topfentorte ist eine süße Verführung, die mit folgendem Rezept auf den Tisch Ihrer Lieben gebracht wird.

kaesekuchen-klassisch.jpg

KÄSEKUCHEN KLASSISCH

Diese Leckerei wird mit zartem Teig zubereitet. Ein Traum ist dieses tolle Käsekuchen klassisch-Rezept.

kaesekuchen-vom-blech.jpg

KÄSEKUCHEN VOM BLECH

Der Käsekuchen vom Blech schmeckt cremig und leicht. Alle Naschkatzen unter Ihnen sollten dieses tolle Rezept ausprobieren.

User Kommentare

martha

Ein ideales Sommerrezept wenn es draussen recht heiß ist, denn bei diesem Gericht brauche ich kein Backrohr und nur kurz die Herdplatte. Somit habe ich nicht noch zusätzlich eine Wärmequelle.

Auf Kommentar antworten

Rosenbabette

Tolles Rezept! Mir fehlt allerdings die Angabe, wie viel der „restliche Zucker“ aus Schritt 3 ist. In Schritt 2 steht nicht, wieviel man mit de Frischköse-Masse verrühren soll.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

Der komplette Zucker aus der Zutatenliste gehört in die Frischkäse-Masse. Für die Brombeer-Masse die Zuckermenge je nach Geschmack verwenden. Wir haben das Rezept komplett überarbeitet und es ist jetzt hoffentlich besser beschrieben.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Briten haben Sorge vor dem Winter

am 25.09.2021 08:46 von Maarja