Buchteln und Liwanzen

Ein Traum sind die köstlichen Buchteln und Liwanzen. Wer könnte bei diesem tollen Rezept schon widerstehen.

buchteln-und-liwanzen.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,9 (46 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

500 g Mehl
70 g Butter
2 Stk Eier
30 g Germ
0.25 l Milch
1 Becher Powidl
1 Prise Salz
1 Msp Zitronenschalen
50 g Zucker

Zeit

90 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit 65 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Aus Mehl, Germ, Butter, Zucker, Eiern, Milch, Salz und abgeriebener Zitronenschale einen Germteig schlagen. Zugedeckt gehen lassen, dann auf bemehltem Brett eine Rolle formen und den Teig wieder 30 min. gehen lassen.
  2. Für die Liwanzen fingerdicke Scheiben schneiden, die man in einer Spiegeleierpfanne in heisser Butter beidseitig herausbäckt. Mit Powidl werden je zwei zusammengesetzt und mit Staubzucker bestreut.
  3. Für die Buchteln drückt man die Teigscheiben auf bemehltem Brett breit, gibt Powidl in die Mitte, formt Buchteln, die man in gemscholzener Butter wendet und in eine gefettete Kasserolle setzt. Noch 1/4 Stunde gehen lassen und dann im Rohr goldgelb backen.

Tipps zum Rezept

Mit Staubzucker bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

marillenkuchen.jpg

MARILLENKUCHEN

Der fruchtig, süße Marillenkuchen schmeckt frisch aus dem Ofen besonders gut. Hier ein Rezept für alle Naschkatzen.

kardinalschnitten.jpg

KARDINALSCHNITTEN

Das Kardinalschnitten Rezept ist etwas Aufwendig aber es lohnt sich allemal. Ein Klassiker unter den Mehlspeisen der garantiert schmeckt.

rumkugeln.jpg

RUMKUGELN

Von diesen unwiderstehlichen Rumkugeln können Ihre Gäste nicht genug bekommen. Dieses Rezept gelingt im Nu.

nussschnecken.jpg

NUSSSCHNECKEN

Diese Nussschnecken werden aus einem Germteig zubereitet. Das Rezept ist ein kleiner Snack oder als Kaffeejause gedacht.

bananenschnitte.jpg

BANANENSCHNITTE

Eine Bananenschnitte ist stets beliebt und darf auf einem Mehlspeisenbuffet nicht fehlen. Hier ein Rezept zum Nachbacken.

original-linzer-torte.jpg

ORIGINAL LINZER TORTE

Das Rezept für eine Original Linzer Torte braucht ein wenig Geduld, aber die Mühe lohnt sich auf jeden Fall.

User Kommentare

snakeeleven

Das ist wirklich ein unwiderstehlicher Genuss : Das Rezept einesTeiges für köstliche Buchteln und wunderbare Liwanzen ist ein Meisterstück der Kochkunst.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Rucola

am 30.03.2021 22:44 von Artelsmaier

Löwenzahn

am 30.03.2021 21:53 von Artelsmair