Dinkel-Gugelhupf mit Dörrzwetschken

Dinkel-Gugelhupf mit Dörrzwetschken ist ein köstlich Rezept für eine Mehlspeise mit Dinkelmehl.

Dinkel-Gugelhupf mit Dörrzwetschken

Bewertung: Ø 4,3 (8 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

5 Stk Eier, groß
300 g Dinkelmehl
180 g brauner Zucker
180 g weiche Butter
130 ml Zwetschkenlikör
0.5 Becher Schlagobers
100 g Dörrzwetschken
1 Pk Glasur, zartbitter
1 Pk Vanillezucker
1 Pk Weinstein-Backpulver
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dinkel Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst das Backrohr auf 170 ℃ vorheizen und eine Gugelhupfformform befetten und bemehlen. Das Mehl mit Weinstein-Backpulver und gehackten Dörrzwetschken vermengen.
  2. Nun die Eier trennen und Eiklar mit einer Prise Salz zu steifem Schnee schlagen. Danach Dotter, Zucker, Butter und Vanillezucker schaumig rühren.
  3. Danach Likör und Schlagobers hinzufügen, anschließend die Mehl-Zwetschken-Mischung nach und nach einrühren. Die Teigmasse gleichmäßig in der Gugelhupfform verteilen und etwa 40 Minuten backen. Abschließend die Glasur im Wasserbad schmelzen und auf dem fertigen Kuchen verteilen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Dinkel-Schoko-Kuchen

DINKEL-SCHOKO-KUCHEN

Verwöhnen Sie Ihre Lieben mit Dinkel-Schoko-Kuchen, getrocknete Marillen verfeinern das Rezept!

Zwiebel-Dinkel-Suppe

ZWIEBEL-DINKEL-SUPPE

Eine deftig-würzige Zwiebel-Dinkel-Suppe gelingt mit diesem gesunden Rezept.

Pfirsich-Dinkelkuchen

PFIRSICH-DINKELKUCHEN

Der Pfirsich-Dinkelkuchen ist ein köstliches Rezept für den Kaffee am Nachmittag. Der Honig verfeinert den Teig.

Dinkel-Gemüse-Braten

DINKEL-GEMÜSE-BRATEN

Ein gesunder, vegetarischer Dinkel-Gemüse-Braten aus dem Ofen gelingt mit diesem einfachen Rezept als Hauptspeise oder Beilage.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE