Dreierlei Zwiebel-Mini-Quiches

Tolle Dreierlei Zwiebel-Mini-Quiches gehört in jede Rezeptsammlung. Mit Brunch verfeinert ergibt es ein tolles Gericht.

Dreierlei Zwiebel-Mini-Quiches

Bewertung: Ø 4,3 (3 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

Zutaten für den Teig

100 g Brunch Buttrig-Frisch ungesalzen
150 g Weizenmehl
1 TL Backpulver
75 g Magertopfen

Zutaten für die Füllung

80 g Brunch Buttrig-Frisch ungesalzen
100 g Käse (Schnitt- und Hartkäse)
600 g Zwiebel (rot, normal und Frühlingszwiebel)
75 g Schinken (gewürfelt)
1 EL Sonnenblumenöl
2 Stk Eier
200 ml Milch
1 EL Speisestärke
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brunch Rezeptideen

Zeit

90 min. Gesamtzeit
50 min. Zubereitungszeit
75 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst 12 kleine Tarteförmchen (Ø 8 cm) mit BRUNCH Buttrig-Frisch einfetten.
  2. Für den Teig Mehl und Backpulver mischen. BRUNCH Buttrig-Frisch mit dem Magertopfen und dem Mehl-Backpulver Gemsich zu einem geschmeidigen Teig verkneten, zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Stunde kaltstellen.
  3. Für die Füllung die Zwiebeln schälen, halbieren und klein schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, trocken schütteln und in Ringe schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Zwiebelsorten darin glasig dünsten. Schinkenwürfel zugeben und kurz anschwitzen. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen.
  4. Den restlichen BRUNCH Buttrig-Frisch mit Eiern, Milch und Speisestärke verrühren. Die Masse mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel-Schinkenmischung zufügen und ales gut vermengen.
  5. Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Quiche-Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und Kreise ausstechen, die einen etwas größeren Durchmesser haben als die Förmchen.
  6. Die Teigkreise in die Tarteförmchen geben, die Ränder leicht andrücken und eventuell überstehenden Teig abschneiden. Die Zwiebelfüllung mit zwei Dritteln Hart- und Schnittkäse vermischen und gleichmäßig auf die Förmchen verteilen. Die Mini-Quiches mit dem restlichen Käse bestreuen und im Ofen ca. 12-15 Min. goldbraun backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vanilleknöpfchen

VANILLEKNÖPFCHEN

Köstliche Vanilleknöpfchen sehen zum Anbeissen aus. Das Rezept zum Nachbacken für die Weihnachtszeit.

Sacherschnitte

SACHERSCHNITTE

Herzhafte Scherschnitten die herrlich flaumig und schokoladig schmecken. Das wunderbare Rezept zum Nachbacken für die ganze Familie.

Sonnenblumenbrot mit Brunch

SONNENBLUMENBROT MIT BRUNCH

Ein sehr saftiges Rezept ist das Sonnenblumenbrot mit Brunch. Schmeckt mit süßen und pikanten Aufstrichen.

Himbeer-Kokostraum

HIMBEER-KOKOSTRAUM

Der Himbeer-Kokostraum mit Brunch zubereitet lässt alle Herzen höher schlagen. Ein herrliches Rezept für Naschkatzen.

Zarte Vanillekipferl

ZARTE VANILLEKIPFERL

Süße und gleichzeitig zarte Vanillekipferl gelingen mit diesem Rezept. Die Keksdose gut verschließen, damit nicht sofort alle weggenascht werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE