Einfache Kartoffelsuppe

Diese einfache Kartoffelsuppe schmeckt köstlich. Hier ein schnelles Rezept für diese schmackhafte Suppe.

Einfache Kartoffelsuppe

Bewertung: Ø 4,4 (261 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

5 Stk Kartoffeln (mittelgroß, festkochend)
1.5 l Gemüsesuppe (klar)
0.5 Stg Porree
4 Stk Karotten
2 Stk Kräuterschmelzkäse (Ecke)
0.25 l Schlagobers
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Kartoffel schälen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Den Porree waschen und in feine Ringe schneiden. Die Karotten schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Den Käse entweder in kleine Stücke schneiden oder Reiben.
  2. Gemüsesuppe in einen Topf geben und zum Kochen bringen.
  3. Danach die Karottenscheiben und Kartoffelstückchen zufügen und alles 15 Minuten kochen lassen. Danach den Porree zugeben und alles weitere 5 Minuten köcheln lassen.
  4. Anschließend den Obers hineingießen, den Käse hinzugeben und alles gut verrühren!
  5. Wenn der Käse sich gelöst hat, noch einmal aufkochen lassen und dann auf kleiner Flamme weitere 10 Minuten köcheln lassen. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Mit gerösteten Brotstücken servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bärlauchcremesuppe

BÄRLAUCHCREMESUPPE

Das Rezept für eine Bärlauchcremesuppe ist geschmackvoll, frisch und geschmeidig.

Lauchcremesuppe

LAUCHCREMESUPPE

Für Suppenliebhaber schmeckt die Lauchcremesuppe köstlich. Dieses Rezept ist eine tolle Suppenvariation.

Broccolicremesuppe

BROCCOLICREMESUPPE

Eine Suppe wärmt und schmeckt immer köstlich. Die Broccolicremesuppe ist wunderbar cremig. Das Rezept wird mit Crème-fraiche verfeinert.

Kartoffelcremesuppe

KARTOFFELCREMESUPPE

Dieses Rezept eignet sich als herzhafte Vorspeise. Die würzige Kartoffelcremesuppe begeistert die ganze Familie und bringt viel Energie.

Schnelle Broccolicremesuppe

SCHNELLE BROCCOLICREMESUPPE

Wer eine einfache und köstliche Suppe kochen möchte, ist bei diesem Rezept schnelle Broccolicremesuppe genau richtig. Schmecken tut sie auch noch.

Karfiolcremesuppe

KARFIOLCREMESUPPE

Dieses Rezept wird mit Weißwein abgelöscht und in Olivenöl mit den Karfiolröschen angeschwitzt. So entsteht eine köstliche Karfiolcremesuppe.

User Kommentare

Suppenkasperl62
Suppenkasperl62

Perfekt. Ich habe einen Teil der Suppe mit Curry und Chili etwas schärfer gemacht. (Für die harten Jungs).

Auf Kommentar antworten

sssumsi
sssumsi

Für vier Portionen finde ich die Mengenangaben mehr als großzügig. Das sind ja ca. 1,5kg Gemüse und fast zwei Liter Flüssigkeit.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

das Rezept wurde der Portionsangaben angepasst. danke.

Auf Kommentar antworten

Tammy3108
Tammy3108

Leckere Suppe. Habe jedoch den Schlag weg gelassen um sie etwas gesünder zu machen. Hat trotzdem sehr gut geschmeckt.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla
Millavanilla

Sehr gutes Rezept! Ich mag Suppen sehr gerne und diese cremige Suppe passt perfekt in die kalte Jahreszeit.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE