Knoblauchcremesuppe

Erstellt von

Von dieser köstlichen Knoblauchcremesuppe können Sie nicht genug bekommen. Überzeugen Sie sich von diesem Rezept.

Knoblauchcremesuppe

Bewertung: Ø 4,4 (2162 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

0.75 l Suppe (klar)
2 EL Butter
7 Stk Knoblauchzehen
0.25 l Milch
0.125 l Obers
3 EL Vollkornmehl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für diese Knoblauchcremesuppe zuerst die Knoblauchzehen schälen und klein schneiden oder mit einer Knoblauchpresse zerdrücken.
  2. Danach die Butter in einem Topf zerlassen und das Vollkornmehl darin unter ständigem Rühren anrösten - es entsteht ein leicht bräunliches Gemisch (=Mehlschwitze oder Einbrenn).
  3. Mit Suppe und Milch sofort aufgießen und den Knoblauch einrühren.
  4. Die Suppe aufkochen und anschließend ca. 20 min. ziehen/leicht köcheln lassen.
  5. Vor dem Servieren die Suppe mit Obers verfeinern, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Croutons und fein gehackter Petersilie garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Lauchcremesuppe

LAUCHCREMESUPPE

Für Suppenliebhaber schmeckt die Lauchcremesuppe köstlich. Dieses Rezept ist eine tolle Suppenvariation.

Feine Karottencremesuppe

FEINE KAROTTENCREMESUPPE

Im Sommer ist eine feine Karottencremesuppe ein besonderer Genuss. Dieses Rezept wird ein Fixpunkt auf Ihrem Speiseplan werden.

Karfiolcremesuppe

KARFIOLCREMESUPPE

Dieses Rezept wird mit Weißwein abgelöscht und in Olivenöl mit den Karfiolröschen angeschwitzt. So entsteht eine köstliche Karfiolcremesuppe.

Zucchinisuppe

ZUCCHINISUPPE

Gerade an heißen Sommertagen können sie mit dem Rezept für eine leichte Zucchinisuppe punkten.

Schnelle Broccolicremesuppe

SCHNELLE BROCCOLICREMESUPPE

Wer eine einfache und köstliche Suppe kochen möchte, ist bei diesem Rezept schnelle Broccolicremesuppe genau richtig. Schmecken tut sie auch noch.

User Kommentare

gabili
gabili

Hört sich sehr gut an dieses Rezept von der Knoblachsuppe.
Ich mache dazu immer geröstete Brotwürfel.
Da kann man noch sein altes Brot verwerten

Auf Kommentar antworten

Pinky
Pinky

Tolles Rezepte
Super schnell gemacht
Schmeckt echte hervorragend
Schmeckt sogar den Kindern
Ist zum weiterempfehlen

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das Rezept hört sich sehr lecker an. Knoblauchcremesuppe habe ich noch nie selbst gemacht. Mal probieren.

Auf Kommentar antworten

Wibi79
Wibi79

Eine meiner Lieblingssuppen. Das Rezept ist super einfach und geht sehr schnell. Sogar die Kids sind begeistert und das will was heißen! ;-)

Auf Kommentar antworten

Wanesser
Wanesser

Statt obers nehme ich immer etwas mehr Milch.

Auf Kommentar antworten

Traumfrau72
Traumfrau72

Sehr sehr lecker hab cremfine dazugetan :-)

Auf Kommentar antworten

cp611
cp611

Viel Knoblauch muss rein, und am besten ein Baguette mit Knoblauch und Käse überbacken dazu reichen!

Auf Kommentar antworten

Haselnussgitti
Haselnussgitti

Tolles Rezept, sehr einfaches Rezept!
Werde ich gleich mal probieren.

Auf Kommentar antworten

spicy-orange
spicy-orange

Ein sehr gutes Creme-Suppen-Rezept, gerade für die kalte Jahreszeit genau das Richtige um sich auf zu wärmen. eine sehr cremige Suppe!

Auf Kommentar antworten

Gabrille
Gabrille

Die Suppe ist mir in dieser Konsistenz zu cremig. Werde nächstes mal die Suppe ohne Schlagobers machen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE