Einfache Marillenaugen

Einfache Marillenaugen gehen nicht nur flott, sie schmecken einfach köstlich, probieren Sie das Rezept einmal aus!

Einfache Marillenaugen Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,5 (19 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

1 Stk Ei
300 g Marillen
250 g Mehl, glatt
150 g Butter
70 g Staubzucker
0.5 Stk Zitrone, Saft
1 EL Milch
1 Pk Vanillezucker
0.5 Pk Backpulver

Zutaten für das Bestreichen

1 Stk Ei

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

50 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst Backpulver mit Mehl versieben und mit Butter verbröseln, dann mit Ei, Zitronensaft, Mehl Staub- und Vanillezucker rasch zu einem glatten Teig verkneten. In Klarsichtfolie eingepackt im Kühlschrank ca. 30 Minuten rasten lassen.
  2. Danach das Backrohr bei 170 °C vorheizen, Backblech mit Backpapier belegen. Den Teig ca. 5 mm dick auswalken je zur Hälfte Scheiben mit Durchmesser von 6 und 8 cm ausstechen. Die kleineren Scheiben hell überbacken und mit halbierten und entsteinten Marillen belegen.
  3. Danach die größeren Scheiben darauflegen und am Rand fest andrücken, dann in der Mitte einen Schlitz schneiden und mit einem verquirlten Ei bestreichen. Ca. 15 Minuten backen.

Nährwert pro Portion

kcal
159
Fett
8,54 g
Eiweiß
2,68 g
Kohlenhydrate
17,62 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

marillenknoedel-mit-kartoffelteig.jpg

MARILLENKNÖDEL MIT KARTOFFELTEIG

Eine typisch österreichische Köstlichkeit sind die Marillenknödel mit Kartoffelteig. Hier Omas Rezept.

marillensirup.jpg

MARILLENSIRUP

Marillensirup mit Wasser verdünnt ist ein köstliches Getränk, außerdem ist dieses Rezept zuckersparend.

marillenkuchen-mit-topfen.jpg

MARILLENKUCHEN MIT TOPFEN

Zum Nachmittagskaffee schmeckt der Marillenkuchen mit Topfen besonders gut. Denken sie an dieses Rezept zur Marillenernte.

marillenkuchen-mit-oel.jpg

MARILLENKUCHEN MIT ÖL

Sehr saftig und fruchtig schmeckt der Marillenkuchen mit Öl. Ein einfaches Rezept für viele Gäste.

marillenknoedel-mit-brandteig.jpg

MARILLENKNÖDEL MIT BRANDTEIG

Ein unkompliziertes Rezept sind die Marillenknödel mit Brandteig. Verwenden sie dazu frische Marillen aus Österreich.

marillenkuchen-mit-joghurt.jpg

MARILLENKUCHEN MIT JOGHURT

Leicht, flaumig, saftig und fruchtig ist das Rezept Marillenkuchen mit Joghurt. In der Marillenzeit ein toller Kuchen zum einfachen Nachbacken.

User Kommentare

hexy235

Das ist ja eine wirklich gute Idee, das Rezept muss ich mir gleich speichern. Jetzt kommt ja die Marillenzeit

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Volksmusik

am 19.09.2021 16:51 von alpenkoch

Katzen Haltung

am 19.09.2021 16:20 von alpenkoch

Angel Shot

am 19.09.2021 15:51 von Pesu07

Apfelsaft frisch gepreßt

am 19.09.2021 15:03 von Limone