Eingelegte Pfefferoni

Mit den eingelegten Peperoni präsentiert sich Gemüse mal von einer anderen Seite. Dieses einfache Rezept müssen Sie mal probieren.

eingelegte-pfefferoni.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,1 (542 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Pk Einsiedehilfe
1 kg Pfefferoni
1 EL Pfefferkörner
250 ml Wasser
1 l Weißweinessig
140 g Zucker
250 g Zwiebel, in Ringe geschnitten

Zeit

50 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für eingelegte Pfefferoni zuerst Essig, Wasser und Zucker aufkochen lassen, dann die Pfefferoni, Zwiebelringe und Pfefferkörner zugeben und zugedeckt ca. 3-5 Minuten kochen lassen.
  2. Vom Herd nehmen, Einsiedehilfe unterrühren und in Twist-Off-Gläser füllen. Verschließen und einige Minuten auf den Deckel stellen. Fertig.

Tipps zum Rezept

Einsiedehilfe ist eine fertige Gelierhilfe und gibts im Supermarkt.

Nährwert pro Portion

kcal
170
Fett
0,25 g
Eiweiß
1,23 g
Kohlenhydrate
39,90 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

erdbeer-marmelade.jpg

ERDBEER MARMELADE

Eine tolle Sache ist das Rezept für Erdbeer Marmelade. Eignet sich hervorragend für die Vorratskammer, damit man noch lange davon was hat.

gurken-einlegen.jpg

GURKEN EINLEGEN

Köstliche Gurken aus dem Garten können toll eingelegt und für die Vorratskammer Dingfest gemacht werden. Ein Rezept aus Omas Küche.

birnenkompott.jpg

BIRNENKOMPOTT

Das Birnenkompott ist einfach zu machen und passt zu vielen Süßspeisen.

pfefferoni-einlegen.jpg

PFEFFERONI EINLEGEN

Dieses Rezept für Pfefferoni einlegen kann auch für viele weitere Gemüsesorten verwendet werden. Mit nur wenigen Zutaten und schnell gemacht.

tomatenmark.jpg

TOMATENMARK

Hier ein einfaches Rezept, wenn sie Tomatenmark selber herstellen möchten. Ohne Konservierungsstoffe.

sauerkraut-selber-herstellen.jpg

SAUERKRAUT SELBER HERSTELLEN

Bei diesem Rezept Sauerkraut selber herstellen benötigt man 4 Wochen. Für die Vorratskammer toll geeignet!

User Kommentare

DIELiz

wie lange sind die mit Einsiedehilfe zubereiteten Pfefferoni haltbar?
Hatte bisher bei eingelegten Pfefferoni eine Haltbarkeit - bzw. das die Pfefferoni noch knackig waren, bei ca. 1,5 Jahren.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

Ich mache meine Pfefferoni immer ohne Einsiedehilfe, und trotzdem halten sie ca zwei jahre und sind auch noch "knackig"

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Buffets und verzierte Speisen

am 15.06.2021 23:23 von Thanya

Mohnblumen

am 15.06.2021 22:57 von Thanya

heiße Getränke im Sommer

am 15.06.2021 22:55 von alpenkoch