Blutorangen-Marmelade

Sehr exquisit schmeckt diese Blutorangen-Marmelade mit ihrer süß-säuerlichen Note. Ein Rezept für die Weihnachtszeit.

Blutorangen-Marmelade

Bewertung: Ø 4,1 (35 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

6 Stk Blutorangen (mit Saft)
700 g Zucker
150 ml Weißwein
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst die Orangen gründlich waschen und in Scheiben schneiden. Aber die Endstücke, die kein Fruchtfleisch enthalten, wegwerfen.
  2. Anschließend die Orangenscheiben in einer flachen Form schichtweise mit dem Zucker bestreuen und über Nacht stehen lassen.
  3. Das Obst zusammen mit dem ausgetretenen Saft am nächsten Tag in einen großen Topf geben. Den Inhalt langsam zum Kochen bringen und köcheln lassen, bis die Orangenscheiben weich und durchscheinend sind.
  4. Den Weißwein unterrühren und den Topf von der Kochstelle nehmen. Die Früchte zusammen mit dem Sirup in Einmachgläser füllen und die Gläser verschließen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Holundermarmelade

HOLUNDERMARMELADE

Die fruchtige, süße Holundermarmelade bereiten Sie mit Hilfe dieses Rezeptes zu. Die Marmelade schmeckt zum Frühstück besonders gut.

Heidelbeermarmelade

HEIDELBEERMARMELADE

Damit wir noch lange von den Heidelbeeren naschen können, ist dieses Rezept für Heidelbeermarmelade genau richtig.

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade

ERDBEER-RHABARBER-MARMELADE

Fruchtig, süß und unwiderstehlich schmeckt diese Erdbeer-Rhabarber-Marmelade. Bei diesem tollen Rezept greift jeder gerne zu.

Birnenmarmelade

BIRNENMARMELADE

Wunderbares Birnenmarmelade schmeckt nicht nur auf dem Brot. Das Rezept aus Birnen, zum Einkochen und für die Vorratskammer gedacht.

Marillenmarmelade

MARILLENMARMELADE

Dieses Rezept für Marillenmarmelade schmeckt himmlisch und hat weniger Kalorien als die gekauften Marmeladen aus dem Supermarkt.

Powidlmarmelade

POWIDLMARMELADE

Powidlmarmelade schmeckt kräftig und passt perfekt auf den Frühstückstisch.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE