Erdäpfelgratin mit Lauch und Oliven

Von dem köstlichen Erdäpfelgratin mit Lauch und Oliven können Ihre Lieben nicht genug bekommen. Überzeugen Sie sich von diesem Rezept.

Erdäpfelgratin mit Lauch und Oliven

Bewertung: Ø 3,0 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Erdäpfel
1 Fl Rama Cremefine zum Kochen
0.25 l Milch
200 g Lauch, in Ringe geschnitte
100 g schwarze, kernlose Oliven
50 g Parmesan, gerieben
1 Stk Knoblauchzehe
1 Prise Salz, Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Erdäpfel schälen und in dünne Scheiben schneiden, in einen Topf geben.
  2. Die Milch und die Rama Cremefine zum Kochen dazugeben, salzen, pfeffern und fünf Minuten kochen. Den Lauch unterrühren.
  3. Eine Auflaufform (am besten 20 x 35 cm) mit der halbierten Knoblauchzehe ausreiben und die Masse darin verteilen. Mit den geschnittenen Oliven und dem Parmesan bestreuen.
  4. Bei 225 Grad (Gas Stufe 4, Umluft 205 Grad) 30 Minuten im vorgeheizten Rohr garen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Versunkene Eier im Spinatnest

VERSUNKENE EIER IM SPINATNEST

Versunkene Eier im Spinatnest ist eine Köstlichkeit, bei der Sie nicht widerstehen können. Probieren Sie dieses tolle Rezept.

Schweinefilet in feiner Pilzsoße

SCHWEINEFILET IN FEINER PILZSOßE

Schweinefilet in feiner Pilzsoße ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept mit Broccolipüree und Kartoffelpuffer als Beilage.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE