Extrawurst mit Radieschen und Maissalat

Erstellt von DIELiz

Ein leichter und erfrischender Snack ist diese Extrawurst mit Radieschen und Maissalat. Ein tolles Rezept für einen heißen Sommertag.

Extrawurst mit Radieschen und Maissalat

Bewertung: Ø 2,0 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

360 g Extrawurst, in Scheiben
12 Stk Radieschen
1 Stk Zwiebel, rot
2 Prise Salz und Pfeffer
2 Dose Maiskörner
300 g Sauerrahm
0.5 EL Essig
0.5 Bund Schnittknoblauch
0.5 EL Senf
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Maiskörner gut abtropfen lassen. Knoblauch waschen, trocknen und klein schneiden. Radieschen waschen, trocknen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen und fein würfeln.
  2. Sauerrahm, Salz, Pfeffer, Senf und Essig verrühren. Mit den Maiskörnern vermengen und durchziehen lassen.
  3. Extrawurstscheiben auf einen Teller legen und in die Mitte einen Klacks vom Maissalat geben. Die Radieschenscheiben herum arrangieren. Mit Knoblauch und rotem Zwiebel kurz vor dem Servieren bestreuen.

Tipps zum Rezept

Dazu geröstetes Schwarzbrot reichen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Corn Dog

CORN DOG

Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

Senfeier mit Kartoffeln

SENFEIER MIT KARTOFFELN

Ein Rezept aus Omas Kochbuch für ein feines Abendessen sind diese pikanten Senfeier mit Kartoffeln.

Bruschetta

BRUSCHETTA

Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE