Fenchel-Salbei-Nudeln

Das Rezept Fenchel-Salbei-Nudeln bietet eine schmackhafte Möglichkeit, italienische Pasta zu genießen.

Fenchel-Salbei-Nudeln

Bewertung: Ø 3,8 (42 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

250 g Nudeln
1 Stk Fenchelknolle
1 Stk Salbei
1 Stk Zwiebel
2 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
1 Becher Schlagobers
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pasta Rezepte

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Nudeln nach Packungsangabe kochen.
  2. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Fenchel klein schneiden. Zwiebelstücke und Fenchel in Olivenöl anschwitzen, eine Prise Zucker darüber streuen, salzen und weiterbraten.
  3. Salbei klein hacken und beifügen. Nach kurzer Zeit mit Sahne ablöschen und köcheln lassen.
  4. Die Nudeln beifügen und gut umrühren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Spaghetti al Pomodoro

SPAGHETTI AL POMODORO

Spaghetti al Pomodoro sind ein köstliches, vegetarisches und schnelles Pasta - Rezept.

Zucchini Tagliatelle

ZUCCHINI TAGLIATELLE

Eine tolle Pasta Variante können Sie mit diesem Rezept auf den Tisch bringen. Die saftigen Zucchini Tagliatelle schmecken würzig und zart.

Thunfischnudeln

THUNFISCHNUDELN

Für alle Fischliebhaber eignet sich dieses Rezept. Ein alternatives Pastagericht sind die zarten Thunfischnudeln.

Lachsnudeln

LACHSNUDELN

Ob als Vorspeise oder Hauptgang das Rezept von den Lachsnudeln ist einfach und schmeckt köstlich.

Salbei-Pasta

SALBEI-PASTA

Salbei ist ein nicht wegzudenkendes Kraut in der mediterranen Küche. Versuchen sie einmal das schnelle und köstliche Rezept von der Salbei-Pasta.

User Kommentare

sssumsi
sssumsi

im rezept steht 1 stk salbei - was ist damit gemeint? ein blatt, ein bund, ein zweig? ich weiß. dass man kräuter und gewürze nach geschmack verwendet, aber diese angabe ist doch etwas vage.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

gemeint ist dabei eine Fenchelknolle - steht nun in der Zutatenliste

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE