Festliche Karotten-Orangen-Suppe mit gerösteten Haselnüssen

Habt ihr schon euer Weihnachtsessen geplant? Das ist ja immer eine der größten Fragen zu Weihnachten: was gibt es an Heiligabend zu essen und was wird an den Feiertagen gekocht, wenn die Familie zum Essen kommt?

Karotten-Orangen-Suppe Foto einladungzumessen

Das Wichtigste an mehrgängigen Menüs ist es, dass die Gerichte sich gut vorbereiten lassen und einfach zu Kochen sind, aber trotzdem so richtig was hermachen. Genau so ein Rezept habe ich für euch: eine festliche Karotten-Orangen-Suppe mit einem Topping aus gerösteten Haselnüssen.

Die Suppe lässt sich super vorkochen – wenn sie dann aufgewärmt wird, schmeckt sie sogar beinahe noch ein Stückchen besser als frisch verspeist. Aus der recht einfachen Karottensuppe, die ja das ganze Jahr über lecker schmeckt, wird durch das Aroma der Orange und der Haselnüsse ein weihnachtlicher, raffinierter Genuss.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 10 mittelgroße Karotten
  • 1 ½ Suppenwürfel
  • 150 ml Schlagobers
  • Saft von zwei Bio-Orangen
  • ca. 1 Liter Wasser
  • 2 EL Haselnusskerne
  • einige Tropfen neutrales Öl
  • Schlagobers zum Garnieren
  • Salz und Pfeffer
  • optional: Rosmarinnadeln

Rezept Zubereitung

Festliche Karotten-Orangen-Suppe mit gerösteten Haselnüssen Foto einladungzumessen

  • Die Karotten waschen, die Enden abschneiden und in zentimetergroße Stücke schneiden.
  • Die Hälfte des Wassers mit dem Suppengewürz und den Karottenstücken in einen Topf geben und kochen. Die Karotten sollen sehr weich gekocht werden, das dauert ca. 15 Minuten.
  • In der Zwischenzeit die Orangen auspressen. Von der Schale mehrere größere Stücke vorsichtig abschneiden und in dünne Streifen schneiden. Alternativ könnt ihr auch mit einem Zestenreißer, wenn vorhanden, Zesten herausschneiden. Diese Orangenschalen-Streifen dienen zur Garnitur.

Festliche Karotten-Orangen-Suppe mit gerösteten Haselnüssen Foto einladungzumessen

  • Während die Suppe noch kocht, werden auch die Haselnusskerne angeröstet: Die Haselnüsse halbieren und in einer Pfanne mit wenig Öl bei mittlerer Hitze anrösten. Dabei immer wieder umrühren – Nüsse verbrennen nämlich sehr schnell, daher sollte man sie immer in Bewegung halten und nicht aus den Augen lassen.
  • Sobald die Haselnüsse Farbe angenommen haben, rührt nochmal durch und nehmt sie aus der Pfanne.
  • Sind die Karotten gargekocht, püriert die Karotten mit der Suppe sehr gut durch, sodass ein feines Püree entsteht.
  • Zum Karottenpüree kommt nun das Schlagobers, der Orangensaft und das restliche Wasser nach Bedarf - gebt so viel Wasser hinzu, dass die Suppe die für euch gewünschte Konsistenz hat.

Garnieren und Anrichten:

Gebt die fertige Suppe in hübsche Schalen und garniert sie mit jeweils einem Tupfen Schlagobers, darauf kommen die gerösteten Haselnüsse und die Orangenzesten. Frisch geriebener Pfeffer und ein paar Rosmarinnadeln sind das I-Tüpfelchen auf der festlichen Suppe.

Lasst euch diese leckere, außergewöhnliche Suppe gut schmecken und genießt euer Weihnachtsessen! Natürlich schmeckt die Suppe auch an allen anderen Tagen des Jahres und vor allem jetzt im Winter herrlich und gibt euch einen richtigen Vitaminschub. Mahlzeit!

Weitere Suppen-Rezept-Empfehlungen:

Über mich
Mein Name ist Bernadette Wurzinger aus Linz und ich blogge seit 2016. Mein Blog "Einladung zum Essen" zeigt, wie bunt und vielseitig die vegetarische Küche sein kann. Die Rezepte reichen von herzhaften Speisen über gesunde Salate bis hin zu Süßem und Gebackenem! Meinen Blog findet ihr unter: www.einladungzumessen.blogspot.co.at


Bewertung: Ø 4,2 (10 Stimmen)

PASSENDE REZEPTE

klassische-weihnachtssuppe.jpg

KLASSISCHE WEIHNACHTSSUPPE

Bei dieser Klassischen Weihnachtssuppe werden alle staunen. Karotten mit Vanille sind die Zutaten. Angerichtet wird mit Toaststernen.

geselchte-suppe.png

GESELCHTE SUPPE

Die geselchte Suppe war früher das Mittagessen am Heiligen Abend. Ein alters Rezept von den Landwirten.

zimt-lauch-suppe-mit-majoran-und-blutwurst.jpg

ZIMT-LAUCH-SUPPE MIT MAJORAN UND BLUTWURST

Eine Zimt-Lauch-Suppe mit Majoran und Blutwurst schmeckt einzigartig. Mit diesem Rezept zaubern Sie einzigartigen Genuss.

rieslingsuppe.png

RIESLINGSUPPE

Eine köstliche und sehr weihnachtliche Vorspeise ist diese Rieslingsuppe. Eine Rezept - Idee für das Festmenü.

karotten-griesssuppe.png

KAROTTEN-GRIESSSUPPE

Ein Rezept aus Großmutters Kochbuch ist diese sättigende Karotten-Grießsuppe. Ideal für die kalte Jahreszeit.

pastinaken-kartoffel-suppe.png

PASTINAKEN-KARTOFFEL-SUPPE

Eine sehr cremige Suppe in der kalten Jahreszeit ist die Pastinaken-Kartoffel-Suppe. Ein aromatisches Rezept mit Kurkuma und Muskatnuss.

User Kommentare

Pesu07

Diese Festliche Karotten-Orangen-Suppe ist ein Augenschmaus. Die Beschreibung des Rezeptes ist auch sehr gut.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Eine köstliche Suppe die sehr gut zu einem Weihnachtsessen passt. Etwas „leichter“ kann man die Suppe machen, wenn man als Haube keinen Schlagobers nimmt sondern Milchschaum. Ein Hauch von Zimt darauf macht sich auch gut

Auf Kommentar antworten