Fischsuppe

Besonders zu Weihnachten und in der Faschingszeit sind Fischsuppen sehr beliebt. Hier Omas - Rezept.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,7 (7 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

2 Stk Karotten
2 Stk Pfefferoni
2 EL Butter
3 EL Dill - TK
500 g Fischfilets
150 ml Sauerrahm
500 ml Fischfond
100 ml Weißwein
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

40 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Karotten waschen, schälen, in kleine Würfel schneiden und in halber Menge Butter in einem Topf anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen, etwas einkochen lassen und weich kochen.
  2. Pfefferoni klein schneiden, in einem Topf in der restlichen Butter andünsten. Mit Fischfond aufgießen und weich kochen, den Rahm beigeben und fein mixen. Die weichgekochten Karotten dazugeben und kurz erhitzen.
  3. Die Fischfilets waschen und mundgerechte Stücke schneiden. In die Suppe geben und 5 Minuten bei milder Hitze ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Dill bestreuen.

Tipps zum Rezept

Sie können Fischfilets ihrer Wahl verwenden.

Nährwert pro Portion

kcal
487
Fett
22,42 g
Eiweiß
46,60 g
Kohlenhydrate
10,74 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

brokkoli-suppe.jpg

BROKKOLI SUPPE

Suppen sind immer willkommen. Das Rezept für Brokkoli Suppe wärmt unseren Körper und spendet Kraft.

zwiebelsuppe.jpg

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

knoblauchcremesuppe.jpg

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

leichte-tomatensuppe.jpg

LEICHTE TOMATENSUPPE

Diese leichte Tomatensuppe schmeckt sehr köstlich. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

baerlauchsuppe.jpg

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE